Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 
  • 23.12.2018 - 14.01.2019 ( 7 Tage)
  • Alle Flughäfen
  • 2 Erwachsene, 0 Kinder
  • RIU
  • Alle

Reisezeit wählen

Reisezeitraum

Lieber Kunde, Die Reisedauer ist größer als der eingegebene Reisezeitraum. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie eine Reisedauer aus.


Früheste An-/Spätesteste Rückreise



Anreise wählen

Lieber Kunde, Sie haben bei Ihren Reisedaten noch keine Anreisevariante gewählt. Bitte entscheiden Sie sich für eine Anreiseart und ggfs. Ihre bevorzugten Flughäfen, damit wir alle für Sie passenden Angebote anzeigen können.
Lieber Kunde, Wir haben für Sie alle Flughäfen der Region ausgewählt, in der Ihr bisher ausgewählter Flughafen sich befunden hat.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Lieber Kunde, die Reisepreise hängen teilweise stark vom Alter ab. Insbesondere bei Kindern gibt es unterschiedliche Staffelungen, abhängig vom Alter bei Reiseantritt.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Erwachsenen.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder.

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!










Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Reiseziel wählen

Auswahl aufheben

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Empfehlungen für den RIU Clubhotel Oliva Beach Resort

Fuerteventura

All Inclusive Frühbucher RIU Clubhotel Oliva Beach Resort 90% Weiterempfehlung 100 15 Anlage merken

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft)

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter Note: 1,59
  • Gesamtzufriedenheit Note: 1,61
  • Qualität der Kinderbetreuung Note: 1,54
  • Qualität der Sportkurse Note: 1,61
  • Qualität und Angebot der Speisen und Getränke Note: 1,58
  • Service an der Rezeption Note: 1,59
  • Zimmer (Größe, Ausstattung, Zustand) Note: 1,59

Kundenmeinungen und -erfahrungen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Zimmer und der Sauberkeit?

    Pamela Marion:

    Die Hotelzimmer sind in Ordnung, sie sind zwar so hässlich wie auf den Abbildungen, aber funktional. Mit vernünftigen Matratzen und ohne Muff. Anders in den Bungalows: Sehen sie in ihren gelb/orange Tönen auch auf den ersten Blick etwas freundlicher aus, sind sie doch eine Zumutung. Muffig, Schwarzschimmel in den Bäderfügen und im Schrank, manche Möbel (Nachttische) sollte man bloß nicht aufziehen, dann kommt einem die volle Ladung Muff entgegen. Die Luftfeuchtigkeit ist so hoch (trotz Lüften), dass die Scheiben teilweise von innen nass sind. Da wundert es nicht, dass Schimmelprobleme da sind. Die Handtücher bekamen wir bei dem Klima auch nicht trocken, sodass wir sie täglich wechseln mussten. Die Betten sind katastrophal: Im Schlafzimmer gleichen die Matratzen Hängematten, das Sofabett im Wohnzimmer ist eine Schaumstoffauflage auf einem Brett.
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    in die jahre gekommene anlage. dringend schönheitreparaturen nötig bzw überfällig.
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Das Zimmer kann man nicht anders wie mangelhaft bewerten, hier herrscht ein jahrelanger Renovierungsstau, der auch die komplette Anlage betrifft.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie den Service?

    Pamela Marion:

    Die Rezeption versucht alles möglich zu machen. Meine Mutter tauschte am Morgen nach der Ankunft ihr Zimmer im Haupthaus (das erste war recht duster und ohne Blick aufs Meer), was unproblematisch möglich war und erhielt als Entschuldigung für ihre Unannehmlichkeiten auch noch eine Flasche Sekt. Andere Dinge wie zusätzliche Decken, Zimmer am Abreisetag etwas länger behalten usw. klappten prima. Auch unserer unverbindlicher Zimmerwünsch aus der Buchung wurde fast erfüllt, nur zwei Zimmer daneben, am Rande des Village ruhig und mit Meerblick. Unser Versuch in eine Suite im Haupthaus zu wechseln, scheiterte daran, dass diese ausgebucht waren.Die Rezeption ist allerdings sehr freundlich, sie boten uns auch ein Doppelzimmer an, dass uns aber mit Zustellbett definitiv zu klein gewesen wäre.
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    rezeption zuvorkommend und prima. mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter an der Rezeption. Service sehr gut.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit der Gastronomie?

    Pamela Marion:

    Essen (u.a. sehr gute Pizza ? vielleicht nicht typisch spanisch, aber unser Kind war glücklich) und Trinken sind gut und bei weitem besser als wir es in dem Low-Budget-Segment erwartet hätten, die Atmosphäre in den Speisesälen ist allerdings grenzwertig: zu eng, zu groß, zu laut (sowohl im Haupthaus als auch im Village). Die Terrasse im Hauptrestaurant ist ein Patio ? oben ist kein Dach, aber zu sehen ist nichts. Ich hatte auf ein schönes Frühstück im Freien mit Meerblick spekuliert, das ist hier nicht möglich.
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    essen super. staff klasse. getränke enthalten nicht den angegebenen alkoholgrad. im restaurant zu viele hässliche gäste, tw schlecht bekleidet. im spezial restaurant waren die speisen leider kalt.
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Kantinenfeeling beschreibt das Restaurant am besten. Essen leider jeden Tag, mittags und abends, das Gleiche, bis auf wenige Ausnahmen. Qualität der Speisen ist sehr schlecht: Fertigpizza, Tiefkühlware, Schimmel im Käse, Marmelade die noch nie eine Frucht gesehen hat etc...... Nun gut, so nimmt man im Urlaub zumindest nicht zu...
    Reisebericht öffnen

  • Möchten Sie uns noch etwas sagen und/oder Kritik oder Lob loswerden?

    Pamela Marion:

    Bei 12Fly sind keine Strandtücher inkludiert, andere Veranstalter bieten sie an.
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Den Zustand des Zimmers und zB des Hotelflures kann ich Ihnen gerne mit Bildern belegen....
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Unterhaltungsprogramm?

    Pamela Marion:

    Die Tagesanimation ist unauffällig und auf die zahlreichen Rentner abgestimmt. Die Abendshows waren von unterschiedlicher Qualität, teilweise aber schon grenzwertig schlecht (?Männer?). Der Saal war allerdings voll, so dass ich davon ausgehe, dass es den Stammgästen gefällt.
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    hier liegt der hase im pfeffer... massentaugliche shows. disco vorsintflutlich. einziger lichtblick: gebuchte live acts. dennoch sehr eintönig und veraltet.
    Reisebericht öffnen

  • Haben Sie noch eine sonstige Anmerkung?

    Pamela Marion:

    Bei den Gästen ist der Altersschnitt recht hoch, viele Rentner scheinen Stammgäste zu sein, zudem gibt es einen sehr hohen Anteil an Briten. Der Transfer (Airport/Hotel)ist deutlich verbesserungswürdig etwas, weil man sowohl auf der Hin- als auch auf der Rückfahrt nicht in der Lage war auszurechnen, wie viele Menschen in einen Bus passen. Das führte dazu, dass meine Mutter auf der Rückfahrt mit dem Enkel und 4 Koffern am Flughafen stand und wir erst etwas später mit einem 2. Bus hinterherkamen (die Koffer wurden nämlich alle eingeladen, dass die Plätze nicht reichten bemerkte man dann erst, als nicht alle rein passten).
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    anreise easy. ausflüge wg wind nur schwer zu bewerten. gäste erst nach den feiertagen nicht mehr so schlimm.
    Reisebericht öffnen

  • Bitte schreiben Sie ein paar Sätze zu den Mitarbeitern:

    Pamela Marion:

    Alle sind sehr nett. Das Barpersonal ist sehr flott, die Kellner überwiegend auch flink.
    Reisebericht öffnen

    Thomas:

    kann kaum was sagen. staff sehr nett. direx nicht getroffen. mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist ein grosser Pluspunkt den es allerdings auch braucht um die gravierenden Mängel der Anlage auszugleichen.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie das Sport- und Fitness-Angebot?

    Thomas:

    nicht teilgenommen. kraftraum ok. billard tische defekt. tennisplatz altmodisch.
    Reisebericht öffnen

    Martina:

    Fitnessgeräte in einem katastrophalen Zustand, einzig nutzbar war das EINZIGE!! Laufband in einem Hotel von solcher Grösse und Bettenzahl.
    Reisebericht öffnen

  • Würden Sie diese Ferienanlage an Bekannte und Verwandte weiterempfehlen?

    Martina:

    Nein - Für diese Anlage gibt es nur noch die Option einer Kernsanierung oder Abriss. Traurig, aber wahr, dabei ist die Lage absolut traumhaft. Dafür dass die Reise jetzt nicht gerade im Schnäppchenbereich angesiedelt war ist das Gebotene einfach qualitätsmässig sehr unbefriedigend. Vielleicht sollte man auch das all inclusive Konzept überdenken, ich ziehe Qualität gerne Quantität vor und bin dann auch gerne bereit für den einen Drink an der Bar abends zu zahlen. Aber damit wird man ein gewisses Urlaubsklientel dann einfach nicht mehr anziehen und das Niveau wieder heben können. Vorraussetzung ist allerdings wirklich die dringend nötige Sanierung.
    Reisebericht öffnen