Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 
  • 30.07.2017 - 21.08.2017 ( 7 Tage)
  • Alle Flughäfen
  • 2 Erwachsene, 0 Kinder
  • Alle Veranstalter
  • Alle

Reisezeit wählen

Reisezeitraum

Lieber Kunde, Die Reisedauer ist größer als der eingegebene Reisezeitraum. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.


Früheste An-/Spätesteste Rückreise



Anreise wählen

Lieber Kunde, Sie haben bei Ihren Reisedaten noch keine Anreisevariante gewählt. Bitte entscheiden Sie sich für eine Anreiseart und ggfs. Ihre bevorzugten Flughäfen, damit wir alle für Sie passenden Angebote anzeigen können.
Lieber Kunde, Wir haben für Sie alle Flughäfen der Region ausgewählt, in der Ihr bisher ausgewählter Flughafen sich befunden hat.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Lieber Kunde, die Reisepreise hängen teilweise stark vom Alter ab. Insbesondere bei Kindern gibt es unterschiedliche Staffelungen, abhängig vom Alter bei Reiseantritt.

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!






Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Reiseziel wählen

Auswahl aufheben


Eignung wählen

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Motorboot im Cluburlaub

Seien Sie schnell auf dem Wasser unterwegs mit einem Motorboot, welches von Verbrennungs- oder Elektromotoren angetrieben wird. So wird Ihrem Cluburlaub auch gleich die dynamische Note verliehen.

Cluburlaub.de Empfehlung

Suchkriterien: Motorboot Reisezeitraum: 30.07.2017 - 21.08.2017 Reisende: 2 Erwachsene Reisedauer: 7 Suchkriterien ändern

Unterschiedliche Konstruktionstypen

Im Hinblick auf die Konstruktion unterscheidet man zwischen zwei Konstruktionstypen. Zum einen gibt es den Verdränger, der die Wassermenge verdrängt. Durch das Verdrängen des Wassers bewegt sich dieser Motorboottyp nach vorne. Der Gleiter hingegen ist ein in der Regel leichteres Boot, dem es durch seine Konstruktion möglich ist, die Bugwelle zu passieren. Es erfolgt eine Verdrängung von weniger Wasser, als es dem Eigengewicht entspricht. Der damit einhergehende Wellenschlag ist demnach geringer, sodass ein Gleiten ermöglicht wird.

Für jedes Schiff gilt eine andere Rumpfgeschwindigkeit, die sich rechnerisch bestimmen lässt. Die Vorteile des Verdrängers liegen in dem Erreichen der Höchstgeschwindigkeit, was durch eine recht geringe Motorisierung geschieht. So ist der Verbrauch relativ sparsam. Zudem fühlt sich das Fahren mit dem Verdränger weicher an als jenes mit dem Gleitboot. Dem Gleitboot hingegen ist es möglich, ein Vielfaches seiner Rumpfgeschwindigkeit zu erlangen. Allerdings schlägt es in rauem Wasser recht hart auf, sodass ein Ausfahren nicht immer möglich ist.

Als Kompromiss zwischen diesen beiden Motorboottypen gilt der Halbgleiter. Dieser Bootstyp besitzt eine Gleitauslegung, kann allerdings aufgrund des Gewichts nur schwer in die Gleitfahrt gelangen. Durch den beachtlichen Staudruck, welcher für die Aushebung des Bootes aus dem Wasser und die Widerstandsverkleinerung verantwortlich ist, läuft dieser Bootstyp ein wenig schneller als seine Rumpfgeschwindigkeit. Motorboote, die 9 Meter Länge oder mehr aufweisen, gelten in der Regel als Halbgleiter. Wenn ein Motorboot 18 Meter Länge überschreitet, entspricht die Bauform üblicherweise jener des Verdrängers.

Motorbootfahren im Cluburlaub

Das Wasserfahrzeug führt Sie entlang der schönsten Küsten und Strände Ihres Cluburlaubs. Was für ein Exemplar in Ihrem Urlaub zur Verfügung steht, lässt sich immer erst vor Ort sagen. Doch es gibt ziemlich heiße Feger unter den Motorbooten, mit denen das Cruisen übers Wasser einfach nur Spaß und gute Laune macht. Ach ja, unvergessliche Urlaubsfotos sind bei einer Motorbootfahrt natürlich auch garantiert!

Tiefstpreisgarantie

Bei uns gibt es garantiert den tiefsten Preis.

Newsletter

Newsletter Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.