Bewertungen für den TUI MAGIC LIFE Candia Maris

Sehr beliebt 94% Weiterempfehlung

Kreta ,Kreta

All Inclusive Frühbucher Anlage merken

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft)

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter Note: 1,49
  • Gesamtzufriedenheit Note: 1,47
  • Qualität der Sportkurse Note: 1,51
  • Qualität der Wellness, Spa- und Beautyangebote Note: 1,62
  • Qualität und Angebot der Speisen und Getränke Note: 1,55
  • Service an der Rezeption Note: 1,58
  • Zimmer (Größe, Ausstattung, Zustand) Note: 1,49
  • Zufriedenheit mit Club-Direktion Note: 1,71

Die letzten Mitarbeiter-Reiseberichte

  • Erfahrungen von Petra Chwastek

    Petra Chwastek

    Nach einer wirklich kurzen Anreise vom Flughafen in den Club von nur 10 min, wurden wir sehr freundlich im TUI Magic Life Candia Maris empfangen. Schon direkt am Bus wurden uns vom sehr freundlichen Kofferboy die Gepäckstücke abgenommen und wir wurden direkt zum Check -In an die Rezeption geschickt. Nach einem leckeren Erfrischungsdrink erklärte man uns per Lageplan Clubanlage und schon ging es direkt mit dem uns schon bekannten Kofferboy in Richtung Zimmer.

    Uns viel die äußerst gepflegte Anlage mit all den freundlichen uns hilfsbereiten Mitarbeitern direkt sehr positiv auf. Im TUI Magic Life Candia Maris fühlen sich Paare und Singels ab 16 Jahren gleichermaßen wohl. Das Herzstück der Anlage ist definitiv die Poolbar. Dort trifft sich jeder, der für einen kurzen Talk und einen kühlen Drink offen ist. Allgemein herrscht in der Anlage eine super lockere und offene Atmosphäre und somit kann man wirklich ohne Mühen als Alleinreisender eine tolle Zeit verbringen. Fast jeden Abend steigt eine Party unter anderem Motto.

    Das Essen ist sehr abwechslungsreich und ein Highlight ist ohne Zweifel die super leckere Taverne direkt am Strand. Dort erlebt man griechische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. Egal ob für einen kurzen Lunch am Mittag, oder am Abend bei einem wunderschönen Sonnenuntergang, hier bleiben garantiert keine Wünsche offen. Wer sich dort beim Abendessen verwöhnen lassen möchte darf auf einen Raki mit Honig keinesfalls verzichten ;). Leckerrrrrrrrr!!!

    Wie immer geht eine Woche viel zu schnell vorbei, jedoch waren wir uns schon vor Ort sicher…. Wir kommen wieder!!!!

  • Erfahrungen von Birgit Altvater

    Birgit Altvater

    Ich durfte einen Traumurlaub im Magic Life Candia Maris auf der Trauminsel Kreta verbringen. Direkt vor der Haustür wartete ein wunderschöner, flachabfallender Sandstrand nur darauf, von mir entdeckt zu werden. Abends bewunderte ich den herrlichen Sonnenuntergang und ließ es mir einfach nur gutgehen.

    Was das Thema Wellness betrifft, würde ich die Anlage als erstklassig bezeichnen. Ich war von dem breiten Spektrum an Schönheits- und Gesundheitsanwendungen einfach nur begeistert. So konnte die ein oder andere Massage Alltagsstress lösen und neuen Blockaden vorbeugen. Dank dieser Oase für Erholung und Entspannung kam ich wirklich relaxt wieder zurück nach Deutschland.

Kundenbewertungen, Meinungen und Erfahrungen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Zimmer und der Sauberkeit?

    Daniele:

    Unser Zimmer war sehr groß und gut ausgestattet. Die Einrichtung war nicht besonders, aber zweckmäßig. Unser besonderes Highlight war der private Pool. Wir haben schon viele gesehen, aber die privaten Pools auf dieser Anlage sind herausragend. Erstens sehr groß und zweitens vom Nachbarn nicht einsehbar. Dazu gehört ein Gartenstück mit Rasen und schöner Bepflanzung. Und man hat dabei noch uneingeschränkten Meerblick. Absolut traumhaft
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Schöne große Balkone, Bad großzügig, Zimmergröße gut. Genügend Schrankplatz, um seine Sachen unterzubringen. Kühlschrank vorhanden
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Unser Zimmer war klein aber ok. Das Bett hatte wohl neue Matratzen! Leider war unsere Duschabtrennung nicht dicht, sodass wir täglich 2 mal das Bad unter Wasser gesetzt haben. Die Anlage ist zwar groß, aber Alles gut überschaubar und erreichbar.
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Unser Hotelzimmer wurde mit viel Einsatz geputzt und aufgeräumt - mehr als wir erwartet haben. Auch wurde unsere Wünsche sofort erfüllt. Die Reinigungsdame war so freundlich und dankte uns sogar für das Trinkgeld. Hat sich ebenfalls verabschiedet, was ich so noch nie erlebt habe. Ich habe das ganze Hotel als wirklich sehr sauber und gepflegt empfunden.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Die Zimmer sind gut eingerichtet und haben einen schönen Balkon. Hat meine Erwartung voll erfüllt.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie den Service?

    Daniele:

    Alles ging schnell und reibungslos. Professionell aber nicht gerade herzlich. Dabei kann es nicht am Stress wegen des großen Andrangs gelegen haben.
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Sehr freundliche Mitarbeiter, die einen immer zuvorkommend behandelt haben. Wünsche würden erfüllt
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Freundlicher Empfang mit einem kühlen Getränke und Kofferservice auf das Zimmer.
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Sehr rasche Abwicklung all meiner Reise anfragen vom Cluburlaub.de Team. Wir konnten wahnsinnig gut abschalten, hatten das Gefühl, als wären wir 2 Wochen im Urlaub.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Die Rezeption hat mir jederzeit freundlich und zeitnah bei Wünschen/Anmerkungen geholfen.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit der Gastronomie?

    Daniele:

    Das Essen und der Service in den Spezialitäten Restaurants waren sehr gut. Im Hauptrestaurant hatte alles ein wenig den Charakter einer Kantine (war aber kein Problem). Die Auswahl der Vorspeisen und der Desserts war super und auch was fürs Auge. Die Hauptspeisen waren leider nicht gerade aufregend. 5 Sterne kann man dafür wirklich nicht vergeben, 3 Sterne entsprechen da eher dem Standart.
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Viele verschiedene Angebote, auch für Allergiker, Nette Themenabende. Restaurant am Strand zum Lunch etwas weniger Abwechslung
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Wir kamen mit 4 Personen zum Essen, man hat stets versucht uns einen großen Vierertisch zu geben. Das Essen war absolut TOP, "nur" der Salzstreuer geht in keiner Anlage am Meer :-) Service und die GinTonic`s waren 1a Fast 56 reservierte Plätze für die Single-Reisenden war etwas überladen. Mehr als 50% waren nie gleichzeitig Essen!!
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Leckeres Essen, könnte meiner Meinung nach noch gesündere Speisen anbieten zb Kekse oder Dessert ohne Zucker oder vegan (vielleicht hat es diese gegeben und ich habe sie nicht gesehen?). Die Teeauswahl, wo man sogar selber seine eigene Teemischung mixen konnte, empfanden wir als grandios. Das Essen war wirklich ganz fein, frisch und der Service ebenfalls top.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Bei den Speisen hätte ich mir noch etwas mehr griechische Kücke gewünscht. Jedoch auch hier wieder super Service und Freundlichkeit. Die Qualität der Speisen war einwandfrei.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie das Sport- und Fitness-Angebot?

    Daniele:

    Wir haben nicht sehr viele Angebote wahrgenommen, aber das, was wir gemacht haben, war sehr gut. Sowohl das Equipment als auch das Fachpersonal.
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Meist sehr engagierte Trainer, immer freundlich Nicht aufdringlich, sehr motivierend
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Sport gab es für Jeden etwas. Das Fitness Studio wirkte etwas überladen, zu viele Geräte doppelt und vierfach = sehr eng!
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Wir haben nur das Bogenschießen und das Gym in Anspruch genommen. Der Trainer im Gym hatte ein sehr gutes Fachwissen! Er hatte mir 3 Übungen gezeigt, dich ich auch zu Hause im Fitness anwenden kann.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Ich habe die Qualität der Sportgeräte mit 3 bewertet, da im Aerobicbereich der Boden mit Kunstrasen ausgelegt wurde. Das hat mich sehr gestört (Hygiene, Verletzungsgefahr). Bitte unbedingt durch einen geeigneten Boden austauschen.
    Reisebericht öffnen

  • Möchten Sie uns noch etwas sagen und/oder Kritik oder Lob loswerden?

    Daniele:

    Bis auf das Essen im Hauptrestaurant hat für uns alles gepaßt. Ein bißchen mehr Auswahl und Abwechslung bei den Hauptgerichten wäre halt schön gewesen.
    Reisebericht öffnen

    Annika:

    Ein Club, wirklich sehr zu empfehlen für Alleinreisende zwischen 25 und 65. Es ist für jeden etwas dabei.
    Reisebericht öffnen

    Elisabeth:

    Klasse Sport - klasse Essen! Wir haben den Urlaub sehr genossen!
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Wellness-Angebot?

    Daniele:

    Leider gibt es auf Kreta wohl nur einen Anbieter. Den hatte ich schon im Lyttos, im Kalimera Kriti, im Agapi und auch hier. Ich finde, die Leistungen sind völlig überteuert für das, was geboten wird.
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Mit Rückenschmerzen angereist, ohne Schmerzen und 10 Jahre jünger abgereist.
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Die Sport Massage hat meinem Rücken gut getan. Allerdings fand ich die Preise sehr hoch und habe dies auch der Spa Leiterin gesagt.
    Reisebericht öffnen

    Horst:

    Die Angebote im Spa - sogar ein Salzwasserpool! - waren leider kostenpflichtig. Auch von dem Gutschein für die Massage haben wir keinen Gebrauch gemacht . Die im Preis inbegriffene Sauna war sehr klein, lag in einem öffentlichen Bereich, der auch von Badegästen und Boxsportlern begangen wird und die Umkleiden waren nicht abschließbar. Auch gab es keine Schließ- oder Wertfächer, was ich auch hinsichtlich Baden etwas hinderlich finde. Wir haben die Sauna daher nicht benutzt. Allerdings gibt es Bademäntel auch nur für Stammgäste.
    Reisebericht öffnen

    Annika:

    Der Spabereich hat ein vielfältiges Angebot. Leider sind die Räume zum Teil in schlechtem Zustand und die Preise nicht transparent.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Unterhaltungsprogramm?

    Daniele:

    Das Abendprogramm war sehr gut. Da war für jeden was dabei, egal für welche Altersklasse.
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Man gab sich viel Mühe mit den Darstellungen. Unterschiedliche Themen und Angebote. Motivierend
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Das Oktoberfest in der Wunderbar war etwas deplatziert, aber alle Programms waren gut.
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Wir haben an den letzten 2 Tagen daran teilgenommen, da wir mehrheitlich das Land etwas erkundeten. Die Magic Angeles waren wirklich sehr sympathisch, haben alles gegeben und es war immer sehr lustig. Wie haben uns auch an den Alleinreisenden Tisch gesetzt, da wir gerne mit Menschen in Kontakt kommen und haben ganz tolle Gespräche führen können. Ich würde auch alleine in diesen Club reisen.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Das Fitness- und Danceteam war echt toll!!! Die Artisticnummern einzigartig. Nur der Gesang hätte ich nicht gebraucht - die Originalmusic bei den Stücken kommt besser.
    Reisebericht öffnen

  • Bitte schreiben Sie ein paar Sätze zu den Mitarbeitern:

    Daniele:

    Es gab - wie überall - besonders freundliche und einfach freundliche Mitarbeiter. Vielleicht hängt das einfach mit der Chemie zusammen. Wir haben weder den Clubchef, noch F&B Manager, noch Chefkoch je zu sehen bekommen. Sehr schade eigentlich. Im Aldiana oder Robinson ist das anders.
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Sehr freundliche Mitarbeiter, die einen immer zuvorkommend behandelt haben. Wünsche würden erfüllt
    Reisebericht öffnen

    Antonius:

    Alle Mitarbeiter, egal ob Speisesaal, Lobby, Animation, Bar oder Pool sind unglaublich freundlich.
    Reisebericht öffnen

    Eliane:

    Den Direktor haben wir entweder nicht erkannt oder gesehen:) deshalb kann ich hier keine Bewertung abgeben Die Mitarbeitenden waren alle äusserst freundlich, hilfsbereit und die Reception war immer besetzt.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Besonders die Mitarbeiter haben mich überzeugt. Sehr nett, höflich und jederzeit bemüht uns einen schönen Urlaub zu machen.
    Reisebericht öffnen

  • Haben Sie noch eine sonstige Anmerkung?

    Nicole:

    Am Flughafen haben wir eine Überraschung erlebt, als wir für die Koffer bezahlen mussten. Wir haben dann nachträglich durch Ihr Reisebüro für die zwei weiteren Flüge das Gepäck buchen lassen. Hier waren wir nicht zufrieden, da es für 2,5 Wochen Urlaub ja wohl klar ist, dass man mit Gepäck reist. Hier hätte ich erwartet, dass der Koffer von Anfang an dazugebucht wird, oder wir wenigstens darauf hingewiesen werden und vorab hätten für alle Abschnitte günstiger buchen können. Bitte in Zukunft darauf hinweisen.
    Reisebericht öffnen