Auf in den Freizeitpark! Erwecken Sie Ihr Kind in sich

von Franziska am 31.03.2015 um 11:57 Uhr

Es muss nicht immer der zweiwöchige Sommerurlaub sein, der Kinder (und auch uns Große) in Vorfreude versetzt. Gerade mit dem Besuch in Lieblings-Freizeitpark werden Kinderträume in nur kürzester Zeit wahr. Bloggerin Franzi F. hat dies und noch vieles mehr auf ihren Freizeitparkausflügen erlebt.

Vergnügungspark – nicht nur für die Kleinen ein großes Highlight

Welche Kinderaugen strahlen nicht bei den bunten Fahrgeschäften auf dem Jahrmarkt und genau diese strahlenden Kinderaugen erwarten Sie auch bei einem Besuch in einem Freizeitpark – garantiert! Denn hier können die kleinen und auch großen Besucher nach Herzenslust die unterschiedlichen Aktivitäten besuchen, die Seele wortwörtlich baumeln lassen und dabei den Alltag vergessen. Von Achterbahn über Pommes-Buden bis hin zur grüßenden Mickey Maus ist im Freizeitpark alles dabei, so dass mit diesem Package auch der Geldbeutel geschont werden kann. Denn sind wir mal ganz ehrlich: Die Fahrt mit der Achterbahn auf dem Jahrmarkt des Nachbarortes kann preislich schnell in die Höhe schießen, vor allem wenn nicht nur eines der drei Kinder damit fahren möchte. Und damit lohnt sich ein Besuch im Freizeitpark gleich doppelt!

Disneyland ParisDisneyland Paris - ein Märchenland zum Greifen

Meine Erfahrungen in den Freizeitparks

Ich persönlich habe in meiner Kindheit sehr häufig Freizeitparks besucht und für mich war der Aufenthalt im Vergnügungspark immer wie ein kleiner Kurzurlaub. Und genau diesen Aspekt kann man sich beispielweise als Familien zunutze machen. Denn sollte mal kein großer Familienurlaub in den Süden drin sein, so kann ein Aufenthalt im Freizeitpark mit Übernachtung in einem der Themenhotel eine mehr als gute "Entschädigung" sein.

Bei meinem Bruder und mir stand immer der Heidepark Soltau ganz hoch im Kurs, aber auch den Movie Park in Bottrop und das Phantasialand in Brühl haben wir gemeinsam mit unseren Eltern und befreundeten Familien besucht. Die Ausflüge in die unterschiedlichen Freizeitparks wurden bei uns gerne in Kombination mit den Ferien genutzt und so kommt mit Sicherheit jedes Familienmitglied auf seine Kosten.

Da die Ferienparks in Deutschland oder auch im Ausland sehr großzügig gehalten sind und die unterschiedlichen Fahrgeschäfte kaum an einem Tag "bewältigt" werden können, gibt es in den Ferienparks Deutschland sowie beispielweise im Disneyland Paris zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. Somit wird der Besuch im Erlebnispark nicht nur zum gefühlten Kurzurlaub, sondern kann gleich zum jährlichen Familienurlaub erweitert werden. Die Auswahl an diversen Themenhotels in den einzelnen Vergnügungsparks ist breit gefächert, hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Bei der Wahl nach der richtigen und vor allem passenden Unterkunft können Sie zum Beispiel ideal mit der Online Hotelsuche des Reisezentrum Beckers nach dem Lieblingshotel stöbern, oder sich direkt im Reisebüro beraten lassen. Der große Vorteil einer persönlichen sowie einer Online Beratung ist vor allem der, dass bei einem Kurzurlaub beispielsweise im  Disneyland Paris passende Flüge für eine komfortable Anreise gemeinsam herausgesucht und gebucht werden können. Damit lässt sich leicht Stress, Zeit und Geld sparen.

Wie bereits erwähnt, ist die Auswahl in den einzelnen Freizeitparks sehr umfangreich. Die unterschiedlichen Fahrgeschäfte werden von Jahr zu Jahr immer höher, schneller und aktionsreicher – somit sind vor allem Adrenalin-Liebhaber hier bestens aufgehoben. Für mich ist Achterbahnfahren ein wenig wie Fliegen und immer wieder genieße ich diesen kleinen Nervenkitzel erneut, obwohl ich inzwischen selbst eine Mama bin und einen Sohn im heranwachsenden "Achterbahnfahralter" habe.

Space Mountain Disneyland ParisDer Space Mountain im Disneyland ist nicht nur für die Augen, sondern auch für den Adrenalin-Kick eine Reise wert

Ein besonderes Strahlen der kleinen Kinderaugen wird sehr oft durch die bunten und lebensgroßen Figuren geschaffen. Kleine Mädchenherzen schlagen definitiv beim Anblick der so geliebten Mini Maus höher, hingegen beeindruckt die Bauten aus Legosteinen im Legoland die Jungen sehr bei.
Im Movie Park finde ich persönlich neben der Achterbahnen und Co die unterschiedlichen Shows mit den bekannten Figuren aus den unterschiedlichen Trickfilmen sehr begeisternd. Hier habe ich zum Beispiel das erste Mal ein 3D-Kino besucht und wurde wahrlich in den Comic hineinversetzt. Dank der vibrierenden Sitze hatte man wirklich das Gefühl auf einer riesigen Biene zu reiten. :)
Auch die bereits angesprochenen Shows lassen keine Wünsche offen. Wir waren unter anderem in der Western Show. Hier konnte man Action ganz im Zeitalter von Indianern und Cowboys erleben.

Essensstop für die Abenteurer

So eine Entdeckungstour durch den Freizeitpark macht bekanntlich auch den größten Abenteurer hungrig. Wie gut, dass es über die ganze Parkanlage verteilt die unterschiedlichsten Imbissmöglichkeiten gibt. Mit Pommes und Co lässt sich der kleine Hunger stillen, aber auch die verschiedenen Restaurants laden zum ausgiebigen Mittagessen ein. Die Zeit im Restaurant kann man gleichzeitig für eine kleine Pause nutzen, um neue Kraft für eine weitere Runde Achterbahnfahrt zu tanken.
Natürlich sorgen viele Eltern in Sachen Proviant vor und bei unseren Familieausflügen habe wir sehr oft auch die vielen "Pausenplätze" (wie wir Sie immer genannt haben) genutzt – Mit den leckeren Lunchpaketen à la Mama kann man nicht nur die Aussicht auf das nächste Fahrgeschäft genießen, sondern auch ein bisschen Geld sparen.

Dorthin möchte ich noch...

Eine ganz besondere Magie geht für mich vom Disneyland in Paris aus - Leider habe ich es in diesen Freizeitpark noch nicht persönlich geschafft, aber wenn mein Sohn alt genug ist, werden wir garantiert dorthin fahren. Die täglich stattfindenden Paraden sind wirklich nur ein kleines Highlight unter vielen magischen Spektakeln. Meine Kollegin Larissa zum Beispiel ist schon sehr oft in Paris gewesen und war jedes Mal aufs Neue von dem Freizeitpark begeistert. Es steckt wohl in jedem Erwachsenen noch ein kleines Kind. Versuchen Sie es doch zu erwecken und planen Sie noch heute eine Reise in den Vergnügungspark, der Ihnen am meisten zusagt. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Planung!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Angebote mehr!
  • Kostenlos
  • Exklusive Angebote
  • jederzeit abbestellbar

Hinterlasse eine Antwort

Der Name wird veröffentlicht

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.