Tennisurlaub im Robinson Club: Ein Spiel im Paradies

von Franziska am 08.10.2015 um 18:10 Uhr

Urlaub ist nicht gleich Urlaub und Tennis ist nicht gleich Tennis. Die Crème de la Crème bietet Robinson Club – sowohl in Sachen Entspannung und Erholung als auch in Sachen Tennis. 

Egal ob Sie ein freundschaftliches Match spielen, Ihre Rückhand verbessern oder Tennis einfach einmal gerne ausprobieren möchten, im Robinson Club kommt jeder auf seine Kosten – und das auch noch in einer traumhaften Umgebung. Im Urlaub hat man nicht nur Zeit zum Ausspannen sondern auch zum Sporttreiben. Ein besonders schöner Sport ist Tennis. Egal ob als Team im Doppel oder Eins gegen Eins – Tennis im Urlaub ist die Gelegenheit, mal wieder genügend Zeit in ein ausgiebiges Match zu investieren; Zeit, die oft im Alltagsstress verloren geht. Auch als Familie können Sie Tennis im Urlaub voll auskosten. Während Sie mit Ihrem Partner am Platz schwitzen, können Ihre Kinder Tennisstunden nehmen und dank professioneller Trainer ihre Technik verfeinern. Außerdem finden Sie im Urlaub gepflegte Tennisplätze vor und können das neuste Equipment ausleihen, ohne viel Geld investieren zu müssen. 

Tennis im Robinson Club

Im Robinson Club hat Tennis einen besonders hohen Stellenwert. Daher verfügen viele Clubs über moderne und topgepflegte Tennisanlagen. Hier kann man nicht nur tagsüber den Ball über das Netz schlagen. Tennis im Robinson Club kann auch noch nach Sonnenuntergang gespielt werden, denn viele der Tennisplätze sind nachts beleuchtet. Besonders schön ist, dass Sie nicht extra Ihr eigenes Equipment mitnehmen müssen und womöglich noch Übergepäck bei der Airline bezahlen müssen. Das Equipment kann bei einem Robinson Tennis Urlaub unentgeltlich geliehen werden. Keine Sorge, hier bekommen Sie nur das Beste: Hochwertige HEAD-Rackets stehen jedem Spieler unentgeltlich zur Verfügung. Bälle können gegen ein kleines Entgelt ausgeliehen werden.

Top ausgestattet kann das Spiel beginnen. Sie können sowohl für sich und Ihren Tennispartner einen Platz buchen, oder Tennisstunden bei den professionellen Robinson Club Tennis Trainern nehmen. Nicht nur Anfänger profitieren von einer Trainerstunde. Tennis im Robinson Club bedeutet, dass die Tennistrainer sich sehr viel Zeit für Ihre Schüler nehmen und individuelle Trainingsprogramme für sie entwickeln. So kann die Spieltechnik verbessert werden und Ihnen wird dabei geholfen Ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Neben dem Training stehen das Spielerlebnis, der Spaß und der sportliche Ergeiz im Vordergrund. So helfen Ihnen die Trainer dabei Koordination und die Konzentration zu verbessern und Ihre Schlagtechnik zu optimieren.

Tennis im Robinson Club ist für Sie die Chance in kurzer Zeit zum angehenden Ass zu werden. Um das Trainingslevel einheitlich zu gestalten, werden drei verschiedene Kurs Klassen angeboten: Beginner Class, Advanced Class und Tournament Class.
In der Beginner Class wird besonders darauf geachtet, dass Sie, als Anfänger, eine spezielle Einführung in die Spieltechnik erhalten. Hier wird mit der Trainingsmethode Play & Stay gearbeitet, die den Einstieg in den Tennissport attraktiv gestaltet, denn hier steht das positive Tennis- und Traingserlebnis im Vordergrund.

Tennisschule im UrlaubIn den Tennisschulen bekommen Sie ein individuelles Training

Sollten Ihnen die Schläge schon leichter von der Hand gehen, dann ist die Advanced Class das Richtige Trainingslevel für Sie. Natürlich sollen Sie weiterhin gefordert bleiben, allerdings soll auch Ihre Technik weiter ausgebaut werden. Durch dieses gezielte Training merken Sie bereits binnen weniger Stunden, wie sich Ihr Netzspiel und der Aufschlag merklich verbessern. Denn auch das ist Tennis im Robinson Club: Kontinuierliche Leistungssteigerung.

Die Tournament Class ist für diejenigen, die ein matchorientiertes Training anstreben und den Kopf im Spiel behalten wollen. Mentales Training wird Ihnen dabei helfen, voll und ganz bei der Sache zu bleiben. Dennoch werden auch Ihre Beinarbeit und Ihre Taktik unter die Lupe genommen und Sie erhalten hilfreiche Tipps, um diese noch zu optimieren.

Sie sehen, ganz egal welches Traingslevel Sie haben, es gibt für jeden das richtige Trainingsangebot und die passende Herausforderung im Robinson Club. Alle Robinson Club Tennisschulen werden in den Bereichen Schuhe und Textilen von K-SWISS ausgerüstet. So ist auch hier eine hohe Qualität gewährleistet. 

Tennisurlaub für Kinder

Auch die kleinen Gäste haben bereits Spaß am Sport. Tennis ist ein idealer Sport für Kinder: Er bringt ausreichend Bewegung, fordert die Konzentration und die Koordination. Sie lernen sowohl im Team zu spielen als auch alleine zu kämpfen. Das Training mit Kindern erfordert jedoch eine Menge Sensibilität und stellt an die Trainer andere Anforderungen als das Training mit Erwachsenen. Um den Tennisurlaub für Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, kümmern sich speziell ausgebildete Trainer um das Wohl Ihres Kindes.
Bereits die jüngsten Sprösslinge können zwischen 3 und 5 Jahren in der ROBY-Ballschule erste Erfahrungen mit dem gelben Ball machen und die Grundlagen sowie koordinative Fähigkeiten erlernen und weiterentwickeln. Selbstverständlich soll der Spaß und das Spielerische für die Kids immer im Vordergrund stehen. In der ROBY-Tennisschule wird der Tennisurlaub für Kinder und Teens von 6 bis 17 Jahren schon etwas trainingsorientierter gestaltet. Mit der Play & Stay Methode wird der Tennisport mit sehr viel Spaß gefördert und positive Erlebnisse erzielt. Für alle Altersklassen werden sowohl Gruppenkurse als auch Einzeltrainings angeboten, sodass der Tennisurlaub zu einem vollen Erfolg wird. Und was gibt es schöneres als nach dem Training direkt ins Meer zu hüpfen?

Tennisurlaub in Spanien

Robinson bietet Tennisurlaube in vielen Destinationen an. In Spanien bieten gleich drei Robinson Clubs ein tolles Tennisangebot an. Tennisurlaub in Spanien können Sie im Robinson Club Jandia Playa auf den Kanaren, im Robinson Club Cala Serena auf Mallorca und im Robinson Club Playa Granada in Andalusien erleben. Das Tolle daran ist, dass das Wetter stets gute Bedingungen bietet: Sonne und zugleich ein leichter Wind, der für etwas Abkühlung sorgt.

Robinson Club Playa Granada

Der Robinson Club Playa Granada liegt in Andalusien direkt am Küstenabschnitt Playa Tropical. Die traumhafte Clubanlage ist auf jeden Fall auch etwas für das Auge. Inmitten der 18-Loch-Golfanlage Los Moriscos ist der Club malerisch in das Landschaftsbild integriert. Die zweistöckigen Bungalows sind von der gepflegten Gartenanlage umringt. Insgesamt zwei Süßwasserpools stehen Ihnen neben dem Strandabschnitt zur Verfügung.

Robinson Club Playa GranadaDer Robinson Club Playa Granada liegt malerisch an der Playa Tropical

Der Robinson Club Playa Granada ist der ideale Club, wenn Sie auf der Suche nach einem Aktivurlaub sind. Es gibt kaum eine Sportart, die Sie hier nicht machen können. Auch Tennis zählt zu den unzähligen Sportarten: Auf sechs Quarzsandplätzen können Sie sich mit und ohne Trainer austoben. Ein ganz besonderes Highlight bietet der Club in Sachen Tennis an: Wollten Sie schon immer einmal mit einem Tennisass trainieren und sich den ein oder anderen Kniff abgucken? Das ist hier im Robinson Club Playa Granada möglich. Tony Soysal führt hier seit 2012 seine Tennisschule und ist maßgeblich daran beteiligt, dass der Robinson Club Playa Granada von unseren Gästen für das Jahr 2015 mit dem Quality Award für das Beste Tennis-Gästekonzept ausgezeichnet wurde. 

Quality Award 2015Herr Becker (links) überreicht mit Lisa Ritter Tony Soysal (rechts) den Quality Award für das beste Gästekonzept

Tony SoysalDer Tennisstar Tony Soysal unterrichtet in seiner Tennischule im Robinson Club Playa Granada

Neben Tennis hat der Robinson Club Playa Granada noch viel mehr zu bieten. Das umfangreiche WellFit Programm verspricht Entspannung für Körper und Seele. WellFit umfasst sowohl die Nutzung des Fitness-Studios, des Indoor-Cycling-Studios als auch dem traumhaften WellFit-Spas mit einer finnischen Sauna, einem Sanarium, einem Dampfbad und dem Massagepavillion im Freien. Der Geist kann beim Yoga zur Ruhe kommen und den Alltagsstress hinter sich lassen.

In zwei Hauptrestaurants erwarten Sie dreimal täglich reichhaltige Buffets mit allem was das Herz begehrt. In dem Spezialitätenrestaurant „La Bodega“ können Sie spanische Tapas bei einem hervorragenden Glas Wein genießen. An insgesamt drei Bars werden für Sie köstliche Cocktails gemixt und Sie können den Abend bei guter Musik im Nite Club ausklingen lassen.

Hinterlasse eine Antwort

Der Name wird veröffentlicht

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.