Familienclubs: Perfekt für den Urlaub mit Kindern!

von Sabine am 16.03.2015 um 15:59 Uhr

Urlaub mit der Familie ist die wichtigste Zeit des Jahres. Damit der Urlaub so wird, wie er sein soll, gibt es gerade für Familien bei der Planung einige Herausforderungen zu bewältigen, denn alle Familienmitglieder sollen sich ja auch rundum wohlfühlen. Viele Clubanlagen haben sich auf die Bedürfnisse von Familien eingestellt. Ob Sie lieber Sandburgen am Meer bauen wollen oder aktiv die Natur der Berge entdecken, in allen Zielgebieten finden Sie regelrechte Familienclubs.

Was wollen die Kleinen? Was wünschen sich die Großen?

Kinder wollen Spiel, Spaß und Action, während Eltern oder Großeltern vielleicht Ruhe und Erholung suchen oder neue Sportarten ausprobieren wollen. Entspannen Sie doch einfach im Wellness-Bereich, während Ihre Kids gemeinsam mit einer engagierten, liebevollen und professionellen Betreuung Spaß haben und neue Freunde finden. Finden Sie gemeinsam als Familie die gelungene Balance aus eigenen und gemeinsamen Aktivitäten. Durch die vielfältigen Angebote und die offene Atmosphäre in den Clubs finden auch Alleinreisende mit Kindern beste Voraussetzungen für einen gemeinsamen Urlaub, der noch lange in Erinnerung bleibt.

Ob Sie einen Kurzurlaub mit Kind in Österreich planen oder einen Familienurlaub in der Türkei, damit auch die ganze Familie Spaß am Urlaub hat, profitieren Sie von altersgerecht abgestimmten Betreuungs- und Programmangeboten für die Kleinen. Denn Sie selbst wissen es am allerbesten: Gut gelaunte Kinder sind die Voraussetzung für erholte Eltern.

Familienclubs für den Urlaub mit Baby

Der erste Urlaub mit dem Baby ist eine aufregende und spannende Sache. Ganz besonders wichtig ist eine Umgebung, die perfekt und sicher auf die Bedürfnisse von Säuglingen abgestimmt ist. Babys brauchen eine vertraute Person. Waschen, Wickeln und Füttern sollten reibungslos zu organisieren sein. Aldiana bietet in den Anlagen Fuerteventura und Zypern den kleinen Urlaubern von 0 – 24 Monaten eine professionelle Babybetreuung, eine besondere Kinderverpflegung auch für die Allerkleinsten und ein Babypaket fürs Zimmer. Zusammen mit dem Aldiana Angebot für Erwachsene finden Sie so die perfekte Wohlfühlumgebung für den Urlaub mit Baby.

BabyIst das Baby wohl umsorgt, können sich Mama und Papa auch gerne mal Zeit für sich nehmen

Auch verschiedene Club Med Anlagen bieten eine liebevolle Babybetreuung ab vier Monaten an. In ausgewählten Robinson Clubs steht Ihnen ein Babyset gegen Vorreservierung zur Verfügung, sodass Sie vieles nicht selbst mitnehmen müssen. Ab dem Sommer 2015 bietet Ihnen der Robinson Club Apulia eine stundenweise Betreuung ab 0 Jahren. Egal ob Sonne oder Schnee, ein Urlaub mit Baby ist in vielen Clubanlagen kinderleicht.

Clubanlagen für Reisen mit Kindern

Cluburlaub Veranstalter wie Robinson Club, Aldiana, Club Med, Magic Life bieten eine große Auswahl an Anlagen, die sich besonders gut für einen Urlaub mit Kindern eignen. Oft können Sie von besonders günstigen Angeboten durch Kinderfestpreise und Kinderermäßigungen profitieren.

Bei Robinson werden Minis, Maxis und Kids von engagierten gut ausgebildeten Robins betreut. Bei altersgerechten Angeboten können alle neue Freunde finden, spannende Abenteuer und Ausflüge erleben, gemeinsam toben oder neue Sportarten entdecken.

Bei Magic Life bieten die Anlagen mit dem Magic Life Highlight Family & Kids Konzept ganzjährig volles Programm in fünf Altersstufen.

Aldiana wurde für seine Familienfreundlichkeit sogar bereits ausgezeichnet. Von zwei bis siebzehn Jahren werden die jüngsten Urlaubsgäste altersgerecht rundum betreut. In fünf Altersstufen bekommen Ihre Kids altersgerechte Programme geboten. Die Lage der Familienclubs, häufig in der Nähe von flachen Sandstränden, ist für einen Urlaub mit Kindern ideal, eigentlich hätten Sie schon die Bezeichnung Kinderhotel verdient. Aber auch die Clubs in Österreich bieten den Kindern vielseitige Sport- und Spielmöglichkeiten.

Aldiana Zypern StrandIm Aldiana Zypern werden Kinderträume wahr: Flache Strände und ein tolles Klima lockt Jahr für Jahr viele Familien

Familienreisen mit Jugendlichen...

...sind per Definition schon eine Herausforderung. Gut, wenn Sie dann bei der Planung schon mit den coolen Angeboten für Teens in den einzelnen Clubanlagen punkten können.

Robinson veranstaltet spezielle Events für Teens. Egal, ob sie lieber Fußball spielen oder beim Tanz Event zum Mittelpunkt der Tanzfläche werden wollen, für Action und Fun ist hier gesorgt. In einigen Clubs gibt es eigene Jugendräume, die elternfreie Zone sind. Also beste Voraussetzungen für erholsame, entspannte und abwechslungsreiche Familienferien bei Robinson. Alle können hier ihren eigenen Interessen nachgehen, um die gemeinsame Zeit entspannter zu verbringen.

Kalimera Kriti BetreuungIm Robinson Club Kalimera Kriti kommen auch die älteren Kids auf Ihre Kosten. Tolle Sportprogramme und ein klasse Entertainment-Team sorgen für gute Laune pur

Auch der Veranstalter Aldiana hat spezielle Programmangebote für Teenager. Bei gemeinsamen Aktivitäten mit Gleichaltrigen können sie neue Talente entdecken und Grenzen kennen lernen. Neue Freunde finden sich dabei wie von selbst. Während der Ferienzeiten werden spezielle Events für Jugendliche angeboten, wie wäre es z.B. mit einem Tenniscamp? Spannend bleibt dann die Frage, wer die anschließende Partie gewinnt, Papa oder Sohnemann?

In vielen Club Med Anlagen haben Jugendliche ihren eigenen Bereich. Club Med Passworld ist ein eigener Bereich für Jugendliche und mit moderner Technik ausgestattet. Künstlerische und Kreative Aktivitäten werden von speziell ausgebildeten GO s angeleitet. Beste Voraussetzungen neue Wege zu entdecken. Der Veranstalter bietet auch Clubanlagen mit einem eigenen Teen Spa - ein wahres Highlight für die fast Erwachsenen! 

Hinterlasse eine Antwort

Der Name wird veröffentlicht

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.