Empfehlungen für den Club Med St. Moritz Roi de Soleil

Schweiz

Frühbucher Platz 6 Anlage merken

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft)

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter Note: 1,48
  • Gesamtzufriedenheit Note: 1,42
  • Qualität der Sportkurse Note: 1,35
  • Qualität der Wellness, Spa- und Beautyangebote Note: 1,72
  • Qualität und Angebot der Speisen und Getränke Note: 1,51
  • Service an der Rezeption Note: 1,68
  • Zimmer (Größe, Ausstattung, Zustand) Note: 1,85
  • Zufriedenheit mit Club-Direktion Note: 1,52

Kundenmeinungen und -erfahrungen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Zimmer und der Sauberkeit?

    Nassim:

    Die Teppiche müssen dringend erneuert werden. Der Toiletten- und Duschbereich muss dringen renoviert werden.
    Reisebericht öffnen

    Rainer:

    Zimmer sind nichts besonderes aber hier bin ich nur zum Schlafen und duschen.
    Reisebericht öffnen

    Winfried:

    Die Zimmer waren außergewöhnlich gepflegt. Große Betten, blütenweiße Bettwäsche, zwei Kopfkissen pro Person. Die Handtücher waren sehr flauschig und neu. Pro Person gibt es einen Tresor.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    Zimmer sind dem Alter und der Struktur des Hauses entsprechend. Ich war in einer Familiensuite. Für unsere Bedürfnisse als Freunde gut geeignet. Lose Kabel am Fernseher, eine Fernbedienung vom Fernseher mit leeren Batterien sollte behoben werden können bzw. gar nicht erst vorkommen. Putzpersonal sehr freundlich und aufmerksam.
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Mit dem Zimmerservice waren wir sehr zufrieden. Obwohl wir es nicht ausdrücklich wünschten, gab es täglich frische Handtücher.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie den Service?

    Nassim:

    Alle waren sehr bemüht aber die Ablüfe stimmtem noch nicht. Die Anlage und Zimmer sind überaltert, unmodern und teilweise defekt.
    Reisebericht öffnen

    Rainer:

    Bei so vielen Deutschen Gästen, hätte man auch deutsch sprechende Rezeption erwartet.
    Reisebericht öffnen

    Winfried:

    Schnelle professionelle Abwicklung. Bei der Einfahrt auf den Parkplatz wird man schon begrüßt und das Gepäck wird von einem GO auf einen Wagen gepackt und auf die gebuchte Etage gebracht. Besser gehts nicht.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    Angesichts des Massenandrangs war der Service sehr gut organisiert. Eine "Steuerung" der Kunden, bevor sie an den Schalter treten, wäre sinnvoll. Da z. B. Kreditkartenterminals nicht an jedem Schalter sind, musste man hin und her geschickt werden. Das Personal hat aber sehr freundlich allen Kunden geholfen, auch einem "rebellierenden" wurde sehr freundlich und sachkundig-helfend entgegen getreten
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und erledigt Bitten umgehend. So wurde z.B. ein defekter Duschbrausenkopf nach unserer Mitteilung innerhalb einer Stunde repariert bzw. ersetzt.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit der Gastronomie?

    Nassim:

    Sehr gutes Essen nur waren die Grichte oft lauwarm bis kalt. Zu wenig Platz im Essraum.
    Reisebericht öffnen

    Rainer:

    Eine große Auswahl an Essen zu allen Zeiten, nur leider war es ab und zu schwer für 8 Personen Platz zu finden.
    Reisebericht öffnen

    Winfried:

    Das Abendessen war sehr individuell und immer sehr ansprechend angerichtet. Die Salate waren eher etwas grob zubereitet, das Dressing war nicht immer in der Nähe. Es gab eine große Auswahl an Olivenoel und Essig. Hervorzuheben ist die Grillstation vom Roastbeef bis zum Lamm, einfach toll! Auch die Patisserie hat jeden Abend kulinarische Höchstleistungen vollbracht. Es hat vom Frühstück bis zum Abendessen einfach an nichts gefehlt. Auch das Mittagessen auf der Hütte war individuell zusammengestellt und sehr lecker.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    Das Personal im Restaurant war mit dem Abtransport des Geschirrs zu vorschnell. Da wurden Teller, Tassen und Besteck teilweise weggezogen, obwohl noch nicht fertig gegessen war. Ansonsten aber sehr aufmerksam und freundlich, hilfsbereit. Die Truppe der jungen Barkeeper war richtig gut drauf, freundlich, fröhlich, lustig und schnell, obwohl der Andrang der Gäste extrem war.
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Die Gastronomie bietet ein phantastisches Preis-Leistungs-Gefüge. Das Angebot ist reichhaltig, frisch und sehr schmackhaft zubereitet. Die Auswahlmöglichkeit sind sehr groß. Das Service-Personal engagiert sich für die Zubereitung spezieller Speisen mit sichtlicher Freude am Detail und dem Wunsch, dem Gast etwas besonderes zu bieten. Besonders erwähnenswert ist die hervorragende Qualität der Desserts.
    Reisebericht öffnen

  • Möchten Sie uns noch etwas sagen und/oder Kritik oder Lob loswerden?

    Nassim:

    Die Anlage müsste dringend renoviert und Instand gehalten werden. Skilehrer waren überdürchnitlich gut und freundlich.
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Wellness- und Spa-Bereich sollten der Ruhe und Entspannung dienen, deshalb wäre es sehr wünschenswert, dass sich das Service-Personal gegenüber Gästen, welche sich dort ungebührlich verhalten, entschiedener artikuliert. Diesen Hinweis geben wir ausdrücklich nicht aufgrund eigener Erfahrung sondern aufgrund von Gesprächen mit anderen Gästen.
    Reisebericht öffnen

    Dagmar:

    Wir kommen jedes Jahr gerne in diesen Club und fänden es wirklich sehr schade, wenn er schliessen würde.
    Reisebericht öffnen

    Alfons:

    Waren wieder schöne vier Tage, wir hoffen das es diesen Angebot im Dezember 2018 wieder gibt :-)) Viele Grüße Alfons Wütz-Hoser
    Reisebericht öffnen

    Kristina:

    Der Club Med in St. Moritz gibt es schon seit 45 Jahren. Wunsche mir, dass er noch lange Zeit erhalten bleibt. Die Buchung über cluburlaub.de lief auch immer reibungslos. Vielen Dank! Weiter so!!
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Wellness-Angebot?

    Nassim:

    Saunabereich ist viel zu klein und renovierungsbedürftig.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    Getrennte Sauna nicht unbedingt zeitgemäß - vielleicht bei den Franzosen... Unbefriedigende Umkleide- und Duschsituation... aber aus den baulichen Möglichkeiten das Beste herausgeholt :-)
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Den Wellness- und hier speziell den Saunabereich haben wir aufgrund negativer Rückmeldung in Bezug auf das sehr laute und rücksichtslose Verhalten einiger Gäste gemieden.
    Reisebericht öffnen

    Dagmar:

    Die Sauna ist an sich sehr schön und gross. Nachteilig finde ich, dass es keine Ruhemöglichkeit gibt ausser um den Poolbereich. Und da man ja eigentlich nackt in der Sauna ist, möchte man sich nicht extra dafür anziehen. Ausserdem sind die Stühle um den Pool schon durch die Poolbenutzer besetzt. Aber ich bin trotzdem mit der Sauna zufrieden.
    Reisebericht öffnen

    Alfons:

    Die Saunen wurden gewechselt, Männersauna war viel zu klein gegenüber der Fauensauna (waren nie viel Frauen drin)
    Reisebericht öffnen

  • Bitte schreiben Sie ein paar Sätze zu den Mitarbeitern:

    Nassim:

    Die Mitarbeiter waren sehr nett und freundlich aber hatten teilweise Sprachprobleme. viele erstanden kein Deutsch und mässig Englisch.
    Reisebericht öffnen

    Rainer:

    Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und sehr bemüht dass der Urlaub gut wird.
    Reisebericht öffnen

    Winfried:

    Die Mitarbeiter sind wahre Multifunktiontalente. Ab Empfang, Service, Entertainment oder Hütte, jeder kann und macht alles, und das mit Begeisterung. Zumindest im November.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    Clubchef war immer und überall da, um zu animieren, vor allem aber um zu helfen und leiten!
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Das Service-Personal ist sehr höflich, freundlich, aufmerksam und unaufdringlich.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie das Sport- und Fitness-Angebot?

    Volker:

    Qualifizierter Yogaunterricht. Gutes Vormachen, gutes Eingehen auf Gäste, methodisches Vorgehen top.
    Reisebericht öffnen

    Ingrid:

    Die Skilehrerin Daniela von der Skischule St. Moritz hat unsere Gruppe 3 sehr gut und sicher betreut und ist total auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingegangen.
    Reisebericht öffnen

    Kristina:

    Die Schweizer Skilehrer gehören zu den besten. Wirklich immer wieder top! Zusätzlich Gymnastikangebot, Wassergymnastik. Schwerpunkt liegt auf dem Skifahren.
    Reisebericht öffnen

    Jean-Pierre:

    habe nur den Skisport betrieben, Skilehrer war sehr bemüht und auch sehr freundlich.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Ich habe nur den Skikurs besucht. Der war sehr gut.Die Qualität der Sportgeräte kann ich daher nicht bewerten.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Unterhaltungsprogramm?

    Volker:

    Toll, was das Personal in der Kürze der Zeit an Vorführungen auf die Beine gestellt hat. Mein Respekt. Schade, dass das gut gemeinte Musikprogramm der Alleinunterhalter (Gitarre, Gesang, Piano) im lauten Trubel der Gäste fast unterging. Die Sängerin war stimmlich nicht auf Niveau. Oft um Halbtöne abgesackt. Vielleicht besser, wenn Monitorbox vorhanden. Aber der Gitarrist hatte die Töne bei gleicher Technik halten können. Wahrscheinlich die Sängerin halt doch nicht professionell und fachlich gut genug.
    Reisebericht öffnen

    Dagmar:

    Das Abendprogramm ist eigentlich grossartig, aber fast schon zu anspruchsvoll mit den ganzen Tänzen. Ich denke, für die Kinder ist das eher zuviel, auch für manche Erwachsene. Man könnte leichtere Kost vertragen. Aber die Qualität des Programms und die Leistung der GOs sind herausragend!
    Reisebericht öffnen

    Kristina:

    Das Theater war dieses mal zu und das Programm fand auf kleinerer Bühne statt. Dort sind die Sitzmöglichkeiten und die Sicht eingeschränkter als gewohnt. Das Programm war früher besser.
    Reisebericht öffnen

    Jean-Pierre:

    Tanz und Musik für ältere Semester wurde etwas zu wenig geboten. Der Altersdurchschnitt liegt eher bei 70 und nicht bei 17.....
    Reisebericht öffnen

    Matthias:

    Band in der Lobby etwas zu laut - normale Unterhaltungen nicht oder nur schlecht möglich
    Reisebericht öffnen

  • Haben Sie noch eine sonstige Anmerkung?

    Kristina:

    Eigenanreise. Ausflug = Skitour. Gute Organisation mit Aufteilung der vielen Gruppen auf zwei Skigebiete. Die Busse zum Corvatsch waren immer pünktlich.
    Reisebericht öffnen

    Jean-Pierre:

    Mehr Franzosen hätte mir gepasst, ansonsten zufrieden.
    Reisebericht öffnen

    Volker:

    gute abwicklung vieler anreisenden bis zum check in
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie den Club?

    Angela:

    Ich fand das Haus, die Unterkunft, Skikeller u. vorallem das Essen sehr hervorragend. Auch das gekonnte Management auf der Hütte.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Der Club war super. Personal und andere Gäste sehr freundlich.Zimmer waren sauber. Anlage war sauber. All Inclusive Leistungen waren sehr gut.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Der Club selber ist sauber und gepflegt. Allerdings ist im Skikeller, sowie beim Essen immer eine extreme Hektik und Lautstärke.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Gastronomie?

    Angela:

    Es war schon der Oberhammer als wir aus dem Skikeller herauskamen u. es wurden schon Hotdogs angeboten. Auch in der Loppy, dass man sich aus einer vielzahl Kaffeesorten wählen konnten. Auch die Cocktails waren der Hammer.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Die Ausstattung der Restaurants und der Bar waren sehr gut. Die Speisen waren sehr vielfältig und die Qualität ausgezeichnet. Die Snacks zwischendurch waren abwechslungsreich.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Das Essen selbst ist sehr gut. Es sollte die Möglichkeit einer Tischreservierung bestehen, wenn man wie wir in einer Gruppe anreist. Das Mittagessen auf der Hütte ist qualitativ o.k., nur der Stress innerhalb von 40 Minuten zu essen ist extrem ungangenehm.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Personal?

    Angela:

    Das Personal war immer sehr sehr freundlich, man hatte das Gefühl, dass jeder Tisch seinen geigene Servicekaft hatte, da blitzschnell der leere Teller weggeräumt wurde.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Das Personal im Club war sehr freundlich uns ausgesprochen hilfsbereit. Die Skilehrer waren sehr gut und haben immer ein offenes Ohr gehabt und immer auf Sicherheit geachtet.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Das Team gibt sich sehr viel Mühe und die Animation und Vorführungen sind sehr schön. Das Personal ist - auch in hektischen Situationen - immer sehr freundlich.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Sportangebot?

    Angela:

    Das Sportangebot war sehr groß. Auch an den Sportgeräten war alles sehr sauber. Auch das Schwimmbad u. die Saune waren sehr schön. Leider konnte ich eien Tag keine Ski fahren u. wollte deshalb am Vormittag ins Schwimmbad bzw. Saune, leider hat dieses erst ab 16.oo Uhr geöffnet.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Das Skifahren war sehr gut. DieSauna könnte größer sein. Vielleicht ein Tauchbecken installieren. Schwimmbad war hingegen groß genug. Der Fitnessraum war sehr gut ausgestattet.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Gerade in St. Moritz ist das Angebot sehr gut. Negativ ist, dass man beim Skikurs, je nach dem bei welchem Skilehrer man eingeteilt wird, sehr viel Pech haben kann.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Zimmer?

    Angela:

    Das Zimmer war sehr schön u. großgenung für uns. Dass die Toilette vom Badezimmer getrennt war fanden alle sehr gut. Auch das Bad u. die Handtücher waren perfekt.
    Reisebericht öffnen

    Wilhelm:

    Größe der Zimmer und Ausstattung waren sehr ansprechend. Das Bad war groß und sauber. Einen Balkon hat das Zimmer leider nicht.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Das Einzelzimmer lässt vom Platz her (Ablagefläche und Kleiderschrank) zu wünschen übrig. Schön wäre auch, wenn EZ eine eigene Toilette und Dusche hätten.
    Reisebericht öffnen

  • Allgemeines

    Wilhelm:

    Ich kann den Club nur jedem empfehlen und werde den Club bestimmt irgenwann wieder buchen.
    Reisebericht öffnen

    Monika:

    Generell ein sehr gutes Preis- Leistungsangebot. Wobei wir - als Gruppe - nach Alternativen suchen, da die Hektik beim Essen extrem nervt.
    Reisebericht öffnen

    Horst:

    Die öffentlichen Verkehrsmittel mussten selbst gezahlt werden. Anregung: vielleicht vergünstige Karte vom Haus aus
    Reisebericht öffnen