Empfehlungen für den Grecotels Kos Imperial

Kos

All Inclusive Grecotels Kos Imperial 91% Weiterempfehlung 100 10 Anlage merken

Die letzten Mitarbeiter-Reiseberichte

  • Reisebericht von Renate Bölter

    Renate Bölter

    Dieses elegante Haus der Grecotel-Gruppe bietet alles, was eine Fünfsterne-Anlage versprechen kann. Die Architektur ist modern und individuell, die Anlage selbst sehr großzügig und weitläufig. Auch der große Poolbereich ist ausgesprochen schön, teilweise sind die Becken mit Meerwasser gefüllt. Ich empfehle diese Anlage Paaren und Familien, die sich für ihre Urlaubstage etwas ganz besonderes wünschen. Was diese Anlage noch besonders macht ist die kurze Distanz nach Kos Stadt (nur ca. 4 Kilometer), wo man in kleinen Boutiquen herrlich shoppen kann. Ein Mountainbikevermietung in der Nähe des Hotels bietet die tolle Möglichkeit, den kurzen Weg auf dem Fahrrad zurückzulegen.

Kundenmeinungen

Unsere Kunden haben folgende Fragen beantwortet. Den kompletten Reisebericht können Sie mit einem Klick auf öffnen.

  • Allgemeines

    Andreas:

    Unser kurzer Reisebericht. Das Hotel war im Prinzip sehr gut. Vorteile: Sehr nettes Personal. Freundliche Reiseleitung Sehr schöne Anlage, mit Pools und direkt am Meer. Anlage sehr ruhig und geschmackvoll eingerichtet. Hübsche Zimmer Sehr grosses Buffet Gute Busverbindung zur Stadt KOS Im ganzen sehr empfehlenswert Nachteile: 1) das Familienzimmer mit dem extra Schlafbereich (separater Raum im Flur) bestand aus ca zwei 170cm Betten ohne weiterer Einrichtung neben einem Tisch und einer Lampe. Bei meiner Grösse von 185 war das Bett leider zu knapp. 2) Unser Zimmer 207 befand sich unmittelbar der Belüftungsanlage der Wäscherei. Der Balkon wurde täglich von mittags bis 22:30 eingenebelt und durch die Geräusche der Lüftungsanlage wurde man doch leicht belästigt. Da wir den Balkon aber nie nutzen haben wir uns nicht beschwert, es war aber womöglich auch das einzige Zimmer der Anlage mit diesem Nachteil. Ein 5 Sterne Hoel sollte solche Zimmer aber NIE anbieten. 3) Das Essen war gut leider zu selten griechisch und im ganzen zu fettreich. Im ganzen waren wir sehr zufrieden, würden aber beim nächsten mal ein anderes Hotel testen ;) Grüsse Andreas Döhring