Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 
  • 29.06.2017 - 21.07.2017 ( 7 Tage)
  • Alle Flughäfen
  • 2 Erwachsene, 0 Kinder
  • Alle Veranstalter
  • Alle

Reisezeit wählen

Reisezeitraum

Lieber Kunde, Die Reisedauer ist größer als der eingegebene Reisezeitraum. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.


Früheste An-/Spätesteste Rückreise



Anreise wählen

Lieber Kunde, Sie haben bei Ihren Reisedaten noch keine Anreisevariante gewählt. Bitte entscheiden Sie sich für eine Anreiseart und ggfs. Ihre bevorzugten Flughäfen, damit wir alle für Sie passenden Angebote anzeigen können.
Lieber Kunde, Wir haben für Sie alle Flughäfen der Region ausgewählt, in der Ihr bisher ausgewählter Flughafen sich befunden hat.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Lieber Kunde, die Reisepreise hängen teilweise stark vom Alter ab. Insbesondere bei Kindern gibt es unterschiedliche Staffelungen, abhängig vom Alter bei Reiseantritt.

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!






Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Reiseziel wählen

Auswahl aufheben


Eignung wählen

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Cluburlaub auf Formentera

Formentera, die kleine Schwester Ibizas, liegt abseits vom Massentourismus. Die kleine Insel ist ruhig und ursprünglich. Genießen Sie das milde Klima beim Baden oder Wandern. Besonders beliebt ist ein Cluburlaub auf Formentera bei Wassersportlern, Badegästen und Natururlaubern. Weitab vom Partyleben der Balearen bietet Ihnen Formentera noch echte Erholung und Urlaubserlebnisse für die ganze Familie.

Die Clubanlagen auf Formentera sind sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Die weitläufigen Anlagen im mediterranen Stil befinden sich oft in schattigen Pinienhainen nahe zu den schönsten Stränden. Umgeben von Palmen und gepflegten Grünanlagen können Sie sich in privater Atmosphäre oder an einem der schönen Pools entspannen. In den Resorts und Clubs befinden sich meist Sport- und Tennisplätze, Fitnessbereiche sowie Radverleihe. Kinder werden altersgerecht in Miniclubs mit eigenen Poolanlagen und Spielbereichen betreut.

Die feinsandigen, flach abfallenden Strände bieten Familien mit Kindern ebenso Abwechslung, wie aktiven Wassersportlern. Die Hauptstrände Playa Pujols und Playa Mitjorn sind mit guter touristischer Infrastruktur ausgestattet, die von Kinderspielplätzen und Splashparks über Gastronomie und Strandbars bis zu Wassersportcentern mit Verleih von Surfboards, Kajaks sowie Jetskis reicht. Tauch-, Angel- und Segelausflüge werden ebenfalls angeboten

Daten zum Reiseziel

  • Hauptstadt: Sant Francesc de Formentera
  • Landessprache: Spanisch
  • Sprache in den Hotels: Deutsch, Englisch und Spanisch
  • Flugdauer: 2:30 Stunden ab Frankfurt(Main) nach Ibiza
  • Zeitverschiebung: Keine
  • Währung: Euro

Cluburlaub auf Formentera

Suchkriterien: Spanien-Formentera Reisezeitraum: 26.08.2017 - 02.09.2017 Reisende: 2 Erwachsene, 1 Kind Reisedauer: 7 Suchkriterien ändern
Icon Kachelansicht Icon Listenansicht

Geographie

Formentera, die kleine Schwester Ibizas, liegt abseits vom Massentourismus. Die kleine Insel ist ruhig und ursprünglich. Genießen Sie das milde Klima beim Baden oder Wandern. Besonders beliebt ist ein Cluburlaub auf Formentera bei Wassersportlern, Badegästen und Natururlaubern. Weitab vom Partyleben der Balearen bietet Ihnen Formentera noch echte Erholung und Urlaubserlebnisse für die ganze Familie.

Die Clubanlagen auf Formentera sind sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Die weitläufigen Anlagen im mediterranen Stil befinden sich oft in schattigen Pinienhainen nahe zu den schönsten Stränden. Umgeben von Palmen und gepflegten Grünanlagen können Sie sich in privater Atmosphäre oder an einem der schönen Pools entspannen. In den Resorts und Clubs befinden sich meist Sport- und Tennisplätze, Fitnessbereiche sowie Radverleihe. Kinder werden altersgerecht in Miniclubs mit eigenen Poolanlagen und Spielbereichen betreut.

Die feinsandigen, flach abfallenden Strände bieten Familien mit Kindern ebenso Abwechslung, wie aktiven Wassersportlern. Die Hauptstrände Playa Pujols und Playa Mitjorn sind mit guter touristischer Infrastruktur ausgestattet, die von Kinderspielplätzen und Splashparks über Gastronomie und Strandbars bis zu Wassersportcentern mit Verleih von Surfboards, Kajaks sowie Jetskis reicht. Tauch-, Angel- und Segelausflüge werden ebenfalls angeboten

Formentera ist die zweitkleinste Baleareninsel. Sie liegt rund 10 km südlich von Ibiza und hat eine Gesamtfläche von 82.49 km². Die meisten Orte und auch der Haupthafen La Savina befinden sich im Norden. Formentera ist eher flach und hat eine abwechslungsreiche Landschaft mit viel Grün. Im Osten der Insel liegt die felsige Hochebene La Mola, im Süden das Cap de Barbaria. Bemerkenswert sind die langen Sandstrände.

Google Map (Landkarte)

Klimatabelle

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur °C 14 15 17 19 21 26 29 29 27 23 18 15
Min. Temperatur °C 6 7 10 11 14 17 21 22 20 16 11 9
Regentage 5 5 3 4 3 2 0 1 3 6 8 7
Sonnenstunden 5 6 7 8 9 10 11 11 9 7 5 5

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten auf Formentera

Auf Formentera gibt es einiges zu entdecken. Es lohnt sich, die Clubanlage zu verlassen und sich die Insel näher anzusehen.

Beliebt sind Tagesausflüge von La Savina nach Ibiza. Die Schnellfähre benötigt nur knapp eine halbe Stunde für die Überfahrt nach Ibiza-Stadt. Besonders sehenswert ist die Altstadt, die bereits seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Westlich der Altstadt Dalt Vila befindet sich der Mühlenhügel mit einer riesigen Nekropole. Das Museum am Fuß des Hügels zeigt wertvolle Grabbeigaben aus unterschiedlichen Epochen.

Im Osten der Insel liegt die Felsenküste von La Mola, die sich rund 190 m über dem Meer als steinige Hochebene ausbreitet. Die Ebene kann man mit dem Auto erreichen oder zu Fuß bewandern. Der Leuchtturm von La Mola ist über eine steile Serpentinenstraße erreichbar. An dem 140 m hohen Leuchtfeuer von 1861 ist eine Gedenktafel für Jules Verne angebracht. Der Schriftsteller hat den Leuchtturm in einem seiner Fantasy Romane genannt.

Auf der Rücktour in den Ferienclub lohnt ein Abstecher zum Hippiemarkt bei El Pilar, der seit Jahren immer mittwochs und samstags stattfindet und an die Hippiezeit auf Formentera erinnert. Angeboten werden Kleidungsstücke, Lebensmittel und Wolle sowie Antiquitäten und Souvenirs.

Persönliches

Ein Ausflug hat uns in den Norden der Insel zum Hauptort Sant Francesc geführt. Er ist nur rund vier Kilometer vom Hafen La Savina entfernt und bietet nette Einkaufsmöglichkeiten und ein paar Restaurants im Zentrum. Sehenswert sind die beiden alten Kirchen und eine Kapelle aus dem 14. Jahrhundert sowie das kleine ethnologische Museum. Von Sant Francesc aus gelangt man in den Ort San Ferran, der in den 1960er Jahren eine berühmte Hippiegemeinde war. Er liegt unweit des Salzsees Estany Pudent, an der sich die Salinen befinden.

Da unsere Kinder gerne Rad fahren, haben wir im Club Fahrräder gemietet und uns auf eine Tour in das Hinterland der Insel aufgemacht. Wir sind praktisch vom besiedelten Norden durch die grüne Landschaft über die große Landzunge mit den langen Stränden bis zur Südspitze geradelt. Dort erhebt sich in einer kargen Landschaft das Cap de Barbaria aus dem Meer. Rechts neben dem Leuchtturm befindet sich der Einstieg zur einzigen Höhle auf Formentera. Das Kap ist auch ein beliebter Ort für Paare, die den romantischen Sonnenuntergang erleben möchten.

Tiefstpreisgarantie

Bei uns gibt es garantiert den tiefsten Preis.

Newsletter

Newsletter Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.