Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 
Aktuell interessieren sich
17 Personen für diese Anlage
  • 22.12.2019 - 13.01.2020 ( 7 Tage)
  • Alle Flughäfen
  • 2 Erwachsene, 0 Kinder
  • Robinson
  • Alle
  • Alle

Reisezeit wählen

Reisezeitraum

Lieber Kunde, Die Reisedauer ist größer als der eingegebene Reisezeitraum. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie eine Reisedauer aus.


Früheste An-/Spätesteste Rückreise



Anreise wählen

Lieber Kunde, Wir haben für Sie alle Flughäfen der Region ausgewählt, in der Ihr bisher ausgewählter Flughafen sich befunden hat.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Lieber Kunde, die Reisepreise hängen teilweise stark vom Alter ab. Insbesondere bei Kindern gibt es unterschiedliche Staffelungen, abhängig vom Alter bei Reiseantritt.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Erwachsenen.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder.

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!










Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Reiseziel wählen

Auswahl aufheben

Eignung wählen


Auswahl aufheben

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Bewertungen für den Robinson Club Camyuva

Sehr beliebt 98% Weiterempfehlung

Kemer ,Türkei

Premium Club All Inclusive Frühbucher Platz 3 Anlage merken

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft)

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter Note: 1,37
  • Gesamtzufriedenheit Note: 1,39
  • Qualität der Sportkurse Note: 1,35
  • Qualität der Wellness, Spa- und Beautyangebote Note: 1,52
  • Qualität und Angebot der Speisen und Getränke Note: 1,44
  • Service an der Rezeption Note: 1,37
  • Zimmer (Größe, Ausstattung, Zustand) Note: 1,69
  • Zufriedenheit mit Club-Direktion Note: 1,46

Die letzten Mitarbeiter-Reiseberichte

  • Erfahrungen von Julie Laudert

    Julie Laudert
    Morgens Yoga mit dem Surfbrett auf dem Meer … Mittags Erholung am Strand zwischen Berge und Meer … Abends Party in Black oder White … Das bietet CAMYUVA!
    White Party mit DJ Burak Yeter und Tänzerinnen am Strand, Taste Jam mit Fingerfood und leckeren Spezialitäten, Schaumparty am Mittag mit kühlen Getränken und am letzten Abend Blackparty mit Lasershow, all das konnte ich in einer Woche im Camyuva erleben. 
    Der Club ist perfekt für Singles, Paare oder unter Freunden um bis in die Nacht zu feiern. 
    Sport am Strand und in der WellFit Ebene, faullenzen im Day Bed oder Party am Beach? … Camyuva hat ein Programm für jeder Mann und Frau. 
    Es war eine pure Erholung am wunderschönen Meer mit tollen Partys am Abend! 
  • Erfahrungen von Philippe Equit

    Philippe Equit
    Im Rahmen einer 5-tägigen Seminarreise hatte ich die Möglichkeit den herrlichen ROBINSON CLUB CAMYUVA kennenzulernen. 
     
    Nach unserer Ankunft fand im Club das Event Candy Shop statt. Ein Fest (der-> rausnehmen) des Genuss und Party mit vielen landestypischen Speisen, süßen Überraschungen und begleitet von einer Open Air Party.

    Der Club ist umgeben von einer gepflegten Gartenanlage an einem herrlichen Kiesstrand mit kristallklarem Wasser. Ob Wassersport, Tennis oder WellFit, ein Eldorado für Sportbegeisterte . Abends gibt es immer verschiedene Mottopartys bei denen Ihr bis in die Morgenstunden abzappeln könnt.
     
    Der Robinson Club Camyuva ist besonders für Alleinreisende/Singles die Partystimmung lieben und einen hohen Komfort im Urlaub erwarten.
     
    Meine persönlichen Tipps:
    - Sundowner am Strand mit DJ
    - Schwimminseln im Meer zum Relaxen und um neue Leute kennenzulernen 
  • Erfahrungen von Armin Becker

    Armin Becker

    Immer wieder toll – unsere Ferien im ROBINSON Club Camyuva

    Angekommen, den Koffer abgestellt, und sich kurze Zeit später auf der Tanzfläche wiedergefunden! So war es früher, und so geht es uns noch heute. Die tolle Partystimmung ist ansteckend!

    In den folgenden Jahren kamen noch einige Besuche hinzu und immer wieder hat uns der Club begeistert!

    Seitdem hat sich viel verändert und dennoch hat sich die wunderschöne Anlage immer ihren Charme bewahrt: Aus den ganz einfachen Zimmern mit Luftbalkonen (ältere Camyuva-Fans wissen was ich meine), sind komfortablere geworden und es gibt inzwischen Balkone auf denen man sitzen und rausschauen kann. Wellness-, Fitness-  und der Chillout-Bereich kamen hinzu. Das Theater ist mit bequemen Chill-out-Kissen und Sofas bestückt. Auch die Partys sind professioneller geworden: White Night, Black Party, Oktoberfest – ob jung oder junggeblieben, für jeden ist das richtige  dabei. Ein Schachbrett,  das jeden Abend rockt und ganz nahe gelegen die Nudelbar, wenn zwischendurch doch mal der kleine Hunger kommt.

    Schwer zu sagen, aber wenn ich nach meinem Lieblingsplatz im Club gefragt werden würde, dann wäre die Antwort: das Meer… und dann nochmal dem Sonnenuntergang entgegen schwimmen!

    Wir haben uns auch diesmal wieder rundum wohl gefühlt!

  • Erfahrungen von Birgit Altvater

    Birgit Altvater

    Türkisches Lebensgefühl pur – Das war das Motto unseres Cluburlaubs im Robinson Camyuva. Die weitläufige Anlage überzeugte mich direkt vom ersten Moment, da man sich hier wie in einem kleinen, türkischen Dorf fühlte. Es war allerdings kein eigenes Dorf, sondern die Clubanlage, die weitläufig und gemütlich in einem ist. Die renovierten Zimmer sind sensationell. Wir haben zwar die meiste Zeit unseres Urlaubs in der Anlage verbracht, doch wenn wir dann abends auf die Zimmer kamen, freuten wir uns umso mehr, in einem so schönen Ambiente den Urlaubstag ausklingen lassen zu dürfen. Die Sportangebote sind ebenso empfehlenswert, es gibt nette Trainer, die engagiert sind und einem mit Spaß am Sport zum Schwitzen bringen. Unsere täglichen Poolsessions gehörten genauso zum Urlaubstag dazu wie ein kurzer Besuch am Kiesstrand. In der Mitte des Pools befindet sich eine kleine Holzinsel, die zum Entspannen einlädt. Wer abends noch gerne Party macht, ist im Camyuva bestens aufgehoben, denn abends wird am Schachbrett jede Menge geboten. Ich kann diesen Club wirklich mit bestem Gewissen weiterempfehlen, denn er ist definitiv eine Reise wert!

Kundenbewertungen, Meinungen und Erfahrungen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Zimmer und der Sauberkeit?

    Sonja:

    Zimmereinteilung top. Wie eine Miniwohnung. Haben uns sehr wohl gefühlt. Einzig: die Treppen in den oberen Stock sind schon sehr steil. Für gehbehinderte oder verletzte kaum zu machen. Für uns wars kein Problem
    Reisebericht öffnen

    Silke:

    Ich als Alleinreisende hatte ein Doppelzimmer. Was meiner Meinung, für eine Person von der Größe optimal gewesen ist. Zu zweit wäre es mir zu klein gewesen. Sauberkeit, Ausstattung sehr gut.
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Alles topp wie immer. Freundliches und unkompliziertes Personal. Die Nüsse zur Begrüßung waren besonders lecker und könnten gerne täglich nachgefüllt werden
    Reisebericht öffnen

    Alexandra Vanessa :

    Das Housekeeping war super! Die Dame gar alles ordentlich geputzt. Als ich kurz in das Zimmer musste, kam sie einfach später nochmal vorbei. Sehr sauber!
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und leise. Man kann sich auch bei den lauteren Außenveranstaltungen gut zur Ruhe begeben.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie den Service?

    Sonja:

    Ankunft nach Mitternacht, alles ruckzuck ohne normalem Hallo mit Sekt und so, aber zu dieser Zeit absolut ok.
    Reisebericht öffnen

    Silke:

    Weiter so.. Waren alle sehr nett und alles ist gut erklärt worden. keine Beanstandungen
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Alles ok, allerdings empfand ich den Preis für eine Verlängerungsnacht etwas überzogen
    Reisebericht öffnen

    Alexandra Vanessa :

    Super nettes Personal! Immer freundlich und nett! Ganz liebe Grüße gehen an Burak :)
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Der Service ist gut und freundlich. Beim Ankommen bekommt man einen Sekt und der Koffer wird auf die Zimmer gebracht. Im Frühjahr habe ich nich eine persönliche Führung durch die Anlage zum Zimmer bekommen. Das fand ich sehr aufmerksam.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit der Gastronomie?

    Sonja:

    Das Zweiklassen-System nervt ein wenig. Bestellt man zB. einen Amaretto, heisst es - der kostet aber. Man muss dann dazusagen, einen lokalen Amaretto - dann klappt. Auch die Camyoung-Bar nervte uns - hier bekommst du nur wenn du extra zahlt - sonst musst du drüben anstehen ...
    Reisebericht öffnen

    Silke:

    Präsentation sehr gut, Geschmacklich sehr gut, für jeden Geschmack etwas dabei!!
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Topp wie immer nur die einheimischen Alkoholicas sind halt nicht besonders. Ein caiphirina schmeckt gar nicht
    Reisebericht öffnen

    Alexandra Vanessa :

    Wie immer sehr lecker! Es gibt so viel Auswahl und am liebsten hätte ich nur gegessen und gegessen.
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Die Gastronomie ist vielfältig und reichhaltig. Für jeden Geschmack und zu jeder Tageszeit gibt es etwas zu essen. Es ist alles sehr schmackhaft, frisch und auch für die gesunde Ernährung wird viel geboten.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie das Sport- und Fitness-Angebot?

    Sonja:

    nichts spezielles zu erwähnen - Robinson eben einzig der Personaltrainer Eike war sehr überheblich - haben einige Leute im Club auch so gesehen, aber egal. Vielleicht fiel das auf, weil alle anderen extrem freundliche und kompetent waren
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Besonders gut haben mir der Bereich Wassersprot und Tauchen gefallen. Wir haben das viel genutzt, die Mitarbeiter dort waren super freundlich und wir hatten viel Spaß!
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    Diesmal nicht genutzt aber aus letztem Urlaub noch gut im Erinnerung!!! Top! Für jeden was dabei..
    Reisebericht öffnen

    Michael:

    Leider keine KOSTENLOSEN und gute Fahrräder, was für einen solchen Club adäquat wäre!
    Reisebericht öffnen

    Sonja:

    Auch hier, wurden unsere Erwartungen komplett erfüllt. Ausreichend Tennisplätze vorhanden, und auch das Equipment sowohl beim Tennis als auch in den Fitnesskursen sehr gut! Die Fitnessebene Strand hat dazu noch einene fantastischen Ausblick aufs Meer!
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Wellness-Angebot?

    Sonja:

    Im Sommer halt nicht so wichtig, aber Saunabereich eher klein. Aufgüsse aber lustig, manchmal zu hart, aber das ist Geschmacksache
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Sauna wurde die ersten Tage immer 40 Minuten früher ausgeschaltet
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Bis auf die Sauna habe ich auf dieser Reise keine Wellnessangebote genutzt.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    Absolut super! Spitzen Aufguss.. nur nette Mitarbeiter und alles sehr sehr gepflegt.
    Reisebericht öffnen

    Tanja:

    Bei den Beauty-Angeboten wäre dringend handlungsbedarf. Das Angebot auf den Flyern stimmt nicht mit den tatsächlich vor Ort angeboteten Treatments überein. Vieles war nicht buchbar. Das war enttäuschend. Hingegen ist das Massage-Wellnessangebot toptoptop!!!
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Unterhaltungsprogramm?

    Sonja:

    Camyuva ist nicht Esquinzo Eindeutig schwach - einmal Mamma Mia in zwei Wochen, Rest wenn vorhanden nur Schülerprogramm Aber im Camyuva legen sie halt wert auf Party. Und diese waren mit enorm viel Aufwand top organisiert. Für uns weniger, aber deswegen buchen wir nächstes Mal wieder einen anderen Robinson, keinen Party-Club. Aber das wussten wir von Anfang an und haben den mal probiert.
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Das Abendprogramm war vielfältig und sehr unterhaltsam.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    Wir waren 1 Woche und haben mindestens 2 Partys pro Tag gefeiert.. Alles kann..nix muss.. die Partys sind legendär... Für jeden Geschmack gibt's was!
    Reisebericht öffnen

    Tanja:

    Etwas weniger House-Musik wäre noch cool für sie Abwechslung. Aber coole Partys und allesamt aufwändig und super stimmig umgesetzt.
    Reisebericht öffnen

    Doris:

    Für mich das Abendprogramm zu sehr auf "Jugend" ausgerichtet. Aber es ist natürlich ein Singleclub; was Teilnehmer an einem Event - hier Tennisturnier - nicht wirklich vom "Hocker reißt".
    Reisebericht öffnen

  • Bitte schreiben Sie ein paar Sätze zu den Mitarbeitern:

    Sonja:

    Direktor nicht gross gesehen, ein guten Morgen am Strand und ein Hallo beim Essen. Ist aber ok so
    Reisebericht öffnen

    Silke:

    Sehr nett, freundlich, und nicht zu aufdringlich. Keine Beanstandungen. Alles wunderbar
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Alles bestens wie immer. Clubchef trat nicht in Erscheinung. Tennistrainer und Turnier topp
    Reisebericht öffnen

    Alexandra Vanessa :

    Top motiviertes Personal. Alle Mitarbeiter geben immer 110% und sind gut drauf! Liebe Grüße an Ilker!
    Reisebericht öffnen

    Thomas R.:

    Die Mitarbeiter sind alle äußerst freundlich, fröhlich und gut gelaunt. Man bekommt jederzeit Aufmerksamkeit und wird schnell bedient. Ganz toll organisiert alles.
    Reisebericht öffnen

  • Möchten Sie uns noch etwas sagen und/oder Kritik oder Lob loswerden?

    Thomas R.:

    Die An- und Abreise mit SunExpress war zwar Problemlos, aber eine Alternative mit einem Flug auf dem Getränke gereicht werden oder die Sitze etwas komfortabeler wären, wäre sicher eine Bereicherung.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    Danke danke danke... wir kommen wieder! Whoop whoop :)
    Reisebericht öffnen

    Tanja:

    Bitte weiter so! Alles richtig gemacht... ein traumhafter Urlaub!!!
    Reisebericht öffnen

    Doris:

    Der Clubchef hat alles im Griff und er macht das auf eine richtig gute Art und Weise
    Reisebericht öffnen

  • Haben Sie noch eine sonstige Anmerkung?

    Doris:

    Der Gästemix ist ok, auch die Teilnehmer an weiteren Events blocken abends an den Tischen oder an der Bar nicht.
    Reisebericht öffnen

    Fabienne:

    Flug war in Ordnung, wenn auch für den Preis der Gesamtreise etwas schwach. Gab nichts zu essen, man müsste sich selbst Einchecken und online Check in hätte extra gekostet. Busfahrt zum Hotel war gut und die Ankunft im Hotel auch.
    Reisebericht öffnen

    Adrian:

    Früher besseres Angebot von so genannten Robinsonaden. Konkret Rafting.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie den Club?

    Christine:

    Immer wieder ein tolles Reiseziel, insbesondere für Alleinreisende. Die Anlage schön, viele Pflanzen, sauber Da Ferien waren, waren einige jüngere Gäste da und auch einige Pärchen, aber das hat der Stimmung nicht geschadet.
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Die Anlage ist sehr schön in die Natur eingebettet und nicht total zugebaut. Es gibt sehr viel grün. Die Gästestruktur war gemischt, aber eher im mittleren Alter. Jugendliche können sich diesen Urlaub vermutlich finanziell nicht leisten. Es waren überwiegend Deutsche dort.
    Reisebericht öffnen

    Bernd:

    Ist einfach nur Perfekt für singles und Paare.Die aufteilung der Apartements sind sehr gut.Auch bei ausgebuchtem hotel,keine schlangen oder Unruhe.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Gastronomie?

    Christine:

    Das Essen im Camyuva war schon mal besser und wiederholt sich nach einer Woche bereits wieder, aber das ist an sich meckern auf hohem niveau.
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Das Essen ist vielfältig und es gibt ständig irgendwo was. Nach einer Woche kannte ich allerdings das Dessert-Buffet auswendig. Die Qualität der Speisen ist über jeden Zweifel erhaben. Allein die Sauberkeit der Gläser aber auch des Bestecks hat noch Verbesserungspotential.
    Reisebericht öffnen

    Bernd:

    Hat Viele Sterne Verdient. Das Essen ist so vielseitig. Von Fisch Fleisch Gemüse Obst. einfach alles da. Gut aussehend und genüsslich. Alles frisch zubereitet.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Personal?

    Christine:

    wie immer nett und zuvorkommend. schnelle bedienung, auf zack und immer freundlich beschwerde war nicht notwendig. man hat immer einen mitarbeiter gesehen, an den man sich wenden konnte
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Das Personal ist sehr freundlich und kümmert sich. Als in meiner Dusche mal der Ablauf verstopft war und das Bad voll Wasser lief, das von außen durch die Leitung drückte, verging zwischen meinem Anruf bei der Rezeption und der vollständigen Behebung des Problems (Reingung etc.) keine 30 Minuten.
    Reisebericht öffnen

    Bernd:

    Das Personal ist total hilfsbereit und zuvorkommend.Beschwerden gab es keine. Was soll ich noch schreiben? einfach gutes Personal. Das Management sehr kompetent und freundlich.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Sportangebot?

    Christine:

    animation am tag leider nicht groß vorhanden wenn man auf der wiese oder am strand war, hatte man keine möglichkeit mal zu erfahren, dass ein programm z.b. aqua fit anfängt. showprogramm war mittelmäßig. einige dinge hätte man sich schenken können. einige shows haben keinen sinn ergeben (eine piratenshow bestand nur aus tanz und hatte nichts mit piraten zu tun) wellness sehr gut
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Es gibt vielfältige Sportangebote, die von mir aber nicht genutzt wurden. Irgendwo ist immer was geboten. Die Abendshow ist auch sehr aufwändig und mit viel Engagement inszeniert. Die White Night ist legendär.
    Reisebericht öffnen

    Bernd:

    Sehr speziell. und professionell.Die Geräte sind alle auf dem neuesten Stand.Die shows am abend sind besser als die Orginale.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Zimmer?

    Christine:

    zimmer sauber und hell vorne recht laut, aber wenn man bis zum ende des schachbretts wach ist, absolut ok. gardinen gingen nicht richtig zu, deswegen morgens schnell hell im zimmer.
    Reisebericht öffnen

    Martin:

    Das gebuchte EZ war im Vergleich zu den DZ sehr dunkel und in Bezug auf die Qualitätsanmutung schlecht. Direkt benachbarte DZ werden als Economy Zimmer verkauft. Weshalb mein EZ dann nicht auch günstiger als andere EZ ist, konnte mir vor Ort niemand beantworten. Ein Umzug wurde angeboten von mir aber abgelehnt. Die Nähe zum Schachbrett war mir dann wichtiger.
    Reisebericht öffnen

    Bernd:

    Für mich als einzell benutzer Perfect.Sehr gepflegte Zimmer. Kurze wege vom allen öffentlichen bereichen.Ach das Umfeld sehr gepflegt.Wasserdruck und Temperatur vom Wasser perfect.
    Reisebericht öffnen

  • Allgemeines

    Bernd:

    Mein zweiter Cluburlaub in Camyuva, diesmal mit Partnerin, nachdem der letzte bereits Klasse war. Auch dieses Mal war es wieder grandios. Man fühlte sich von dem einchecken weg,dank der hervorragenden Crew dort, wie Zuhause. Der Sektor Food and Beverage hat gegenüber dem letzten Jahr noch einmal an Qualität zugelegt. Phantastisch!! Auch die abendlichen Shows haben noch einmal an Stil zugelegt. Trotz Party sind wir absolut entspannt und zufrieden zurückgekehrt. Die Anlage ist zwar nicht mehr flammneu, aber gerade dadurch idyllisch und mit Flair in schöner Natur. Sport unter besonders fachkundiger Anleitung (aktuelle und ehemalige Bundesligaprofis, Boxweltmeisterin, etc) ist ein Genuß und eine Herausforderung.
    Reisebericht öffnen

    Beate:

    Camyuva, eine traumhaft schöne Anlage mit top Sportangeboten, besonders, wenn man Fitness mag. Das Musikangebot bestand bei meinem Aufenthalt fast nur aus Housemusik und Techno, schade denn im Moment sind ja super aktuelle Charthits vorhanden, die man dort jedoch nicht hören konnte. Auch Klassiker wie M.Jackson, Madonna usw. keine Chance. Also wer Bumbum nicht mag...konnte das Nachtleben dort nicht wirklich nutzen.Vermisst hab ich auch die Theateraufführungen, nur 2 in 7 Tagen---schade!!! Super tolle Lasershow am Galaabend, war mal was anderes als immer Feuerwerk. Auch das Publikum war diesmal international, ist man sonst gar nicht so gewohnt von Robinson. Also besser, beim nächsten Mal ein Wörterbuch einpacken.
    Reisebericht öffnen

    Marcus:

    Anlage: Der Robinson Club Camyuva ist eine traumhafte Ferienanlage. Trotz Grösse (100.000 Quadratmeter) trifft man sich trotzdem immer wieder. Alles ist sauber und sehr gepflegt. Verpflegung: Das Angebot an Essen & Getränken ist reichhaltig und von sehr guter Qualität. Beim Essen gibt es täglich abwechselnde Spezialitäten (Themen). Neben dem Hauptrestaurant kann man auch in 2 anderen Restaurants essen (z.B. Kuju mit vorheriger Anmeldung - typisch türkische Gerichte). Für Spätaufsteher eignet sich das Frühstücksangebot im Restaurant Marina (11-12 Uhr). Bei den Cocktails wurde leider von ehemals Markenalkohol (z.B. Bacardi) auf Nicht-Markenalkohol umgestellt, Markenalkohol kostet nunmehr extra. Sportangebot: Sehr umfangreich und unkompliziert bei der Buchung / Teilnahme Party: An der Hauptbar ist täglich von ca. 22-1 Uhr Open-Air-Disko mit z.T. wechselnden Mottos (70er, 80er, Schlager), jedoch immer mit aktuellen Hits versehen. Anschliessend geht die Party in der Disko "Nite Club" bis ca. 3:30 Uhr weiter Overall: Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Ich kann den Club wärmstens empfehlen. Hervorzuheben sind neben den o.g. Aspekten insbesondere die Freundlichkeit des gesamten Personals - jeder auf der Anlage (Animateure, Gärtner, Putzfrauen...) ist höflich & zuvorkommend.
    Reisebericht öffnen