Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 

Angebote suchen


  • Alle Flughäfen




  • 2 Erwachsene

  • Alle Länder

  • Alle Veranstalter


  • Alle

  • Alle

Detailsuche

Anreise wählen

Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten noch keine Anreisevariante gewählt. Bitte entscheiden Sie sich für eine Anreiseart und ggfs. Ihre bevorzugten Flughäfen, damit wir alle für Sie passenden Angebote anzeigen können.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!






Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Land wählen

Auswahl aufheben


Eignung wählen

Auswahl aufheben

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Darts im Cluburlaub

Wenn Sie in Ihrer Clubanlage eine Dartscheibe sehen, können Sie sicher sein, dass es nicht lange dauert, bis sich Mitspieler finden. Richtig Spaß macht Darts doch erst in Gesellschaft! Es ist ein sehr geselliges Spiel, bei dem Sie schnell mit anderen Leuten ins Gespräch kommen und so ungezwungen Mitreisende kennenlernen. Gelungene Treffer und "Fahrkarten" (=Fehlwürfe) geben ausreichend Anlass, sich zu freuen oder zu ärgern und sich so in angeregte Unterhaltungen zu vertiefen!

Darts ist heutzutage populärer denn je - und das ist kein Wunder! Es ist eine wunderbare Art, Sport zu treiben ohne sich übermäßig zu verausgaben. Schließlich geht es vor allem um Geschicklichkeit und Geselligkeit und nicht so sehr um Ausdauer.

Herkunft

Stammt der Name "Darts" auch aus dem Französischen, ist Darts als Sport vermutlich in England entstanden - wie auch viele andere populäre Sportarten wie Fußball oder Snooker. Zumindest gab es dort bereits in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts die ersten überregionalen Turniere. Bis heute wird die Weltspitze des Profi-Darts von englischen Spielern dominiert - auch wenn in den letzten Jahren unter anderem einige Niederländer und auch Deutsche hinzugekommen sind.

Das Spiel

Die häufigste Spielvariante, die auch bei Turnieren gespielt wird, ist das 301/501. Zu Beginn stehen bei jedem Spieler 301 oder 501 Punkte. Die geworfenen Punkte werden davon abgezogen.
Auf dem Dartboard sind Felder mit den Zahlen von 1 bis 20 verteilt. Diese sind angeordnet wie die Speichen eines alten Wagenrades. Dazu kommen ein äußerer und ein innerer Ring. Trifft man eines dieser schmalen Bänder, wird die getroffene Punktzahl verdoppelt oder verdreifacht. Die maximale Punktzahl, die mit einem Pfeilwurf erzielt werden kann, liegt folglich bei 60.
In der Mitte der Scheibe liegt das "Bulls Eye", ein kleines, rotes Zentrum, umgeben von einem ähnlich kleinen, grünen Ring, dem "Bull". Hier können 50, bzw. 25 Punkte erzielt werden.
Am Ende muss eine gerade Punktzahl stehen, denn das Spiel wird für gewöhnlich mit einem "Double Out" beendet. Man muss einen passenden Treffer im Außenring landen, um zu gewinnen. Anspruchsvolle Spieler ergänzen dies um die Variante des "Double In": Erst wenn zu Beginn des Spiels in den Außenring getroffen wird, zählen die Punkte.
Neben einer robusten Scheibe und guten Dartpfeilen ist nur ein wenig Platz erforderlich, und schon kann gespielt werden! Freuen Sie sich auf spannende Darts Turniere mit Ihren Mitreisenden.

Softdarts/Steeldarts

Beim Softdarts besteht der Pfeil samt Spitze und auch die Zielscheibe aus Kunststoff. Diese Variante wird oft als Automatenspiel angeboten. Steeldartpfeile besitzen eine Metallspitze; das zugehörige "Dartboard" ist meist aus festen Pflanzenfaser wie Sisal gepresst.

Stars

Der bekannteste Spieler der jüngeren Zeit ist mit Sicherheit Phil „The Power“ Taylor. Seine Karriere verlief wie die des sprichwörtlichen Tellerwäschers zum Millionär: Von einem Profispieler in einem Pub entdeckt und finanziell gefördert, wurde er zum erfolgreichsten Dartspieler aller Zeiten. Bisher stehen 16 Weltmeistertitel zu Buche.

Nur wenige Dartspieler werden es Taylor nachtun können und durch ihren Sport zum Millionär werden. Aber bestimmt bedeutet Darts auch für Sie: eine Menge Spaß im Urlaub, vielleicht sogar ein neues Hobby und zahlreiche neue Freunde!

Cluburlaub.de Empfehlung

Suchkriterien: Darts Reisezeitraum: 05.03.2017 - 27.03.2017 Reisende: 2 Erwachsene Reisedauer: 7 Suchkriterien ändern

Tiefstpreisgarantie

Bei uns gibt es garantiert den tiefsten Preis.

Newsletter

Newsletter Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.