Kundenbereich Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
HeaderBild
18.08.22-15.09.22, 7 Nächte

deepWORK® im Cluburlaub

Atemberaubende Strände, türkisfarbenes Meer, traumhafte Natur und strahlender Sonnenschein, so lässt sich der Urlaub genießen. Doch neben Ruhe und Entspannung haben Sie während Ihres Cluburlaubs auch zahlreiche Möglichkeiten, sich sportlich aktiv zu betätigen. Beim gemeinsamen Training werden neue Freundschaften geschlossen, man schwitzt und lacht zusammen und hat sich abends viel zu erzählen. Die Motivation in der Gruppe wird auch Sie mitreißen. Die neue Trendsportart im Bereich Group Fitness heißt Deep Work.

Cluburlaub.de Empfehlung für deepWORK®

18.08.22-15.09.22, 7 Nächte
Alle Filter zurücksetzen
Filtern
Preis
(maximal, in €)
-
+
Weiterempfehlung
(mindestens, in %)
-
+
Verpflegung
Hotelkategorie
Flüge
Transfer
Meerblick
Türkei, Kemer & Beldibi
Premium Club
97% Empfehlung
Highlights:
  • Party/Nightlife
  • Wellness
  • Wassersport
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Türkei, Dalaman
Premium Club
Quality Award 2022
97% Empfehlung
Highlights:
  • Fitness
  • Wassersport
  • Traumstrand
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Weitere Ergebnisse anzeigen

Wie funktioniert Deep Work?

Bei diesem Functional Training werden bei verschiedenen Fitnessübungen und Entspannungselementen Aspekte der fernöstlichen Körper- und Entspannungslehre und Beweglichkeit miteinander verbunden. Dabei sind die Bewegungsabläufe so konzipiert, dass sie sich in einer Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden. Dieser ständige Wechsel zwischen Cardio- und Entspannungsübungen werden Körper und Geist zu gleichen Teilen beansprucht.
Das ganze wird mit Atemübungen kombiniert. So werden das allgemeine Wohlbefinden und die körperliche Vitalität gefördert. Das Körperbewusstsein erreicht dabei ungeahnte Dimensionen. Aufgestaute Energie wird gelöst und die persönlichen Grenzen können ausgetestet werden. Speziell abgestimmte Deep-House-Musik sorgt für den entsprechenden Rhythmus.

Die verschiedenen Energie Phasen des Workouts sind Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser. Diese Elemente haben ihren Ursprung in verschieden ausgeprägten Energien. Die Trainingseinheiten folgen dem Gesetz von Yin und Yang und sind so aufgebaut, dass Anspannungs- und Entspannungszustände der verschiedenen Muskelgruppen ständig wechseln. Dabei sollen Beweglichkeit, Balance und die motorische Kontrolle optimiert werden. Das erfolgt bei sehr hohem Energieverbrauch. Ob Anfänger oder Profi, ob Jung oder Alt, jeder kann mitmachen. Die Teilnehmer trainieren in ihrem eigenen Bewegungs- und Atem Rhythmus.

Deep Work formt nicht nur die Figur, indem die Fettverbrennung angekurbelt wird, sondern das Training baut auch Stress ab und stärkt die Muskeln. Körperliche und mentale Grenzen werden verschoben. Das Trainingsprogramm dauert ca. 60 Minuten. Trainiert wird immer barfuß. Empfehlenswert ist das Tragen von Funktionsbekleidung, damit der Schweiß nach außen transportiert werden kann. Um während der Übungen einen sicheren Stand zu gewährleisten, empfiehlt sich außerdem die Nutzung einer Trainingsmatte. Andere Hilfsmittel sind nicht nötig. Es wird nur mit der eigenen Körperspannung gearbeitet.

Bei einem Cluburlaub wird stets ein umfangreiches Sportangebot zur Verfügung gestellt. In vielen Clubanlagen hat Deep Work bereits Einzug gehalten. So kann der Urlaub unter Gleichgesinnten in einer relaxten Atmosphäre zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Denn fit bleiben macht einfach nur Spaß.