Frühbucherrabatt

3Tage

4Std.

13Min.

16Sek.

Tage

Std.

Min.

Sek.

Kundenbereich Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
HeaderBild
03.02.23-03.03.23, 6 Nächte

Kiten im Cluburlaub

Kiten

Entdecken Sie während des Cluburlaubs eine recht neue Trendsportart: Das Kitesurfen. Hier stehen Sie auf einem surfbrettähnlichen Board und werden mithilfe des Windes von einem Lenkdrachen über das strahlend blaue Wasser gezogen. Dies bietet einen bunten Gesamtanblick, da die Drachen in der Regel ebenso tolle und funkelnde Farben aufweisen wie das Wasser selbst. Der knallrote oder quietschgrüne Drachen über dem türkisfarbenen, strahlenden Meer wirkt schlichtweg gigantisch!

Expertenschätzungen zufolge gibt es ca. 500 000 Menschen, die regelmäßig dem Kitesurf-Sport nachgehen. Kein Wunder - schließlich ermöglicht kaum ein anderer Sport so viele Sprünge und Tricks wie dieser! Die kreative Vielfalt über dem Wasser ist schier grenzenlos und begeistert jährlich zahlreiche Cluburlauber.

Den Kennern bzw. Könnern unter Ihnen sagt bestimmt der Kite-Fachbegriff "Wave" etwas: Das ist eine Disziplin, die eine Kombination aus Kitesurf- und Wellenreitelementen darstellt. Und es sieht einfach gigantisch aus! Auch für die Zuschauer am Strand bietet sich somit eine Attraktion der Extraklasse.

Cluburlaub.de Empfehlung für Kiten

03.02.23-03.03.23, 6 Nächte
Alle Filter zurücksetzen
Filtern
Preis
(maximal, in €)
-
+
Weiterempfehlung
(mindestens, in %)
-
+
Verpflegung
Hotelkategorie
Flüge
Transfer
Meerblick
Zypern, Süden
Premium Club
95% Empfehlung
Logo Robinson
Highlights:
  • Wellness
  • Wassersport
  • Traumstrand
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Tunesien, Insel Djerba
Premium Club
Quality Award 2023
96% Empfehlung
Logo Aldiana
Highlights:
  • Wassersport
  • Traumstrand
  • Kinder/Familie
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Ägypten, Hurghada & Safaga
4
Sterne
98% Empfehlung
Logo Club/Hotel
Highlights:
  • Wassersport
  • Golf
  • Clubanlage
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Tunesien, Insel Djerba
Premium Club
91% Empfehlung
Logo Robinson
Highlights:
  • Traumstrand
  • Wassersport
  • Kinder/Familie
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Spanien, Costa de la Luz
4
Sterne
94% Empfehlung
Logo TUI BLUE
Highlights:
  • Adults only
  • Wellness
  • Fitness
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Türkei, Dalaman
4.5
Sterne
Quality Award 2023
98% Empfehlung
Logo TUI BLUE
Highlights:
  • Kinder/Familie
  • Wellness
  • Wassersport
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Spanien, Costa de la Luz
4.5
Sterne
97% Empfehlung
Logo TUI BLUE
Highlights:
  • Adults only
  • Traumstrand
  • Entertainment
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Griechenland, Kos
5
Sterne
89% Empfehlung
Logo TUI BLUE
Highlights:
  • Wassersport
  • Wellness
  • Adults only
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Ägypten, Hurghada & Safaga
5
Sterne
99% Empfehlung
Logo Club/Hotel
Highlights:
  • Kinder/Familie
  • Kulinarik
  • Tauchen
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Deutschland, Nordfriesland & Inseln
4.5
Sterne
91% Empfehlung
Logo TUI BLUE
Highlights:
  • Kinder/Familie
  • Kulinarik
  • Golf
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Ägypten, Hurghada & Safaga
5
Sterne
90% Empfehlung
Logo TUI KIDS CLUB
Highlights:
  • Wellness
  • Wassersport
  • Kinder/Familie
Hotelbeschreibung
Preise auf Anfrage
Weitere Ergebnisse anzeigen

Fakten über das Kiten

Der 1993 in Garmisch-Partenkirchen geborene Florian Gruber ist deutscher Weltmeister im Kitesurfen. Sogar bei Snowkite-Events tritt Gruber an. Ein echter Kitesurfer und Sonnyboy eben!

Beeindruckend ist ebenso, dass der Weltrekordhalter im Hinblick auf die Geschwindigkeit unglaubliche 56,87 Knoten erreicht hat, was stolzen 105,32 Stundenkilometern entspricht. Es ist schier unfassbar, wenn man sich vorstellt, dass jemand beim Kitesurfen genauso schnell unterwegs ist wie mit dem Auto!

Erleben auch Sie das Freiheitsgefühl über dem Wasser und genießen Sie Ihren Cluburlaub vom Kiteboard aus. Wir haben jedoch eine Bitte: Versuchen Sie bitte nicht, in Ihrem Cluburlaub an den Geschwindigkeitsrekord heranzukommen und kiten Sie ganz gemütlich über das Wasser. Der Cluburlaub ist zwar auch ein Abenteuer, aber diese Spitzengeschwindigkeiten überlassen wir doch lieber den Profis!