Volleyball im Cluburlaub

Ist Volleyball Ihre liebste Sportart? Oder haben Sie noch nie Volleyball gespielt? Dann könnte es Ihre liebste Sportart werden...
Eins steht fest: Volleyball ist eine der beliebtesten Sommersportarten. Normalerweise wird es - unabhängig vom Wetter - in der Halle gespielt. Aber im Sommer locken an allen Traumstränden, die über schönen weichen Sand verfügen, die Beachvolleyballfelder. Reisen Sie doch einfach mal an Ihren Lieblingsstrand: An die nach Mallorca, nach Italien ... Überall können Sie im Sommer Urlaub noch mehr Spaß haben, wenn Sie ab und zu eine Runde Beachvolleyball spielen. Zwischen einem Bootsausflug am Morgen und einer Party am Abend ist sicher genug Zeit. Sie können beim Beachvolleyball (oder auch beim "klassischen" Volleyball in der Halle) Ihre Fitness steigern, neue Freunde kennen lernen, sich begeistern und mitreißen lassen vom Teamgeist, ja, vielleicht sogar ein spannendes Turnier miterleben! Vielleicht heißt es ja dann auch für Sie: Spiel, Satz und Sieg!

Cluburlaub.de Empfehlung

Icon Kachelansicht Icon Listenansicht

Eine attraktive und faire Sportart

Den versierten Hobby- oder Profi-Volleyballern unter Ihnen brauchen wir es nicht zu sagen - Sie wissen es schon. Aber für alle, die mit Volleyball bisher noch keine Erfahrung haben, möchten wir es betonen: Volleyball ist eine sehr faire Sportart. Volleyball als Urlaubssportart ist somit für alle empfehlenswert, für die "Profis" (die das Spiel gut kennen) und für alle anderen! Wer im "normalen Leben" eine andere Sportart ausübt, kann beim Volleyball, beim Baggern, Hechten, Pritschen, Aufschlagen, Laufen, Springen seine sportlichen Fähigkeiten steigern, zumindest aber "auf dem Laufenden bleiben". Für das Volleyballspiel benötigen Sie sicherlich nicht so viel Kondition wie für - sagen wir - zwei Mal 45 Minuten Fußball oder für einen Halbmarathonlauf. Aber Ihre Kondition wird beim Beachvolleyball gefordert und entwickelt. Ebenso Ihr Sinn für Taktik - und Ihr Ehrgeiz! Und wer zu Hause gar keinen Sport ausübt, auch nicht hobbymäßig, könnte eine schöne Sportart neu für sich entdecken. Probieren Sie es doch aus! Bilden Sie mit den anderen Gästen bunte Teams für Ihr großes Volleyball-Turnier, am Strand oder auf dem Court. Auch Alleinreisende schließen dabei schnell neue Freundschaften Bedenken Sie auch, dass Sie sowohl für Volleyball in der Halle als auch für Beachvolleyball keine teure Ausstattung brauchen (Volleyball ist längst nicht so teuer und aufwändig wie beispielsweise der Golfsport). Ganz normale Sportkleidung reicht völlig aus!

Wir zeigen Ihnen hier Hotels und Clubanlagen, die Volleyballhallen und/oder Beachvolleyballfelder haben. Also beste Voraussetzungen für einen sportlich aktiven Cluburlaub. Als besondere Events finden teilweise auch Volleyballcamps statt. Ein solcher Sporturlaub ist besonders schön für Alleinreisende, um schnell andere Urlaubsgäste kennenzulernen. Aber nicht nur für sie. Auch Paare, Gruppen von Freunden und Familien werden sicher auf dem Court, oder am Strand mit warmen Sand unter den Füßen viel Spaß haben und einen erholsamen Urlaub verbringen - mit viel Fairness. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Tiefstpreisgarantie

Bei uns gibt es garantiert den tiefsten Preis.

Newsletter

Newsletter Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.