10 Tipps für die Suche nach dem perfekten Cluburlaub

von Céline am 26.05.2015 um 09:05 Uhr

Das Buchen eines Cluburlaubs birgt viele Fragen und Entscheidungen. Die Herausforderung ist es stets, einen perfekten Urlaub für alle Mitreisenden und für sich selbst zu finden. Es gibt eine Urlaubsform, die für jeden etwas bietet: Cluburlaub. Doch nicht jeder Club ist auch für jeden geeignet. Darum haben wir im Folgenden 10 Tipps zusammengestellt, die Ihnen die Suche nach dem perfekten Club erleichtert.

Tipp 1: Strand oder Berge?

Diese Frage hört sich nun erst einmal banal an, ist aber immer wieder ein großes Thema. Unsere Beraterinnen im Reisebüro erleben es nicht selten, dass sich nicht alle Mitreisenden über das Ziel einig sind. Der eine will in die Berge, der andere lieber an den Strand. Hier muss ein Kompromiss gefunden werden. Ein guter Tipp ist hier, auf die Wünsche jedes einzelnen in den verschiedenen Saisons einzugehen. Zum Beispiel kann man im Sommer an den Strand fahren und im Winter einen der tollen Skiclubs besuchen – so kommt jeder voll auf seine Kosten!

Surfen in Soma BayAuf einem Brett können Sie sowohl in den Bergen als auch am Strand Spaß haben

Tipp 2: Welche Kultur?

Wenn Sie sich darauf geeinigt haben, einen Strandurlaub zu verbringen, dann steht Ihnen eine Vielzahl von Clubanlagen in verschiedenen Ländern und Kulturkreisen offen: Spanien, Griechenland, Türkei, Ägypten, Malediven usw. Die verschiedenen Clubs sind selbstverständlich von der hiesigen Kultur geprägt und bieten Ihnen eindrucksvolle Einblicke in die kulinarischen, architektonischen und sozialen Gepflogenheiten. Die griechische Gastfreundschaft und das mediterrane Essen begeistern Sie? Dann sollten Sie sich einen Cluburlaub in Griechenland nicht entgehen lassen!

Tipp 3: Reise ich alleine, als Paar oder als Familie?

Wie schon bereits zu Beginn erwähnt, ist die Frage elementar wichtig! Familien haben andere Bedürfnisse als Paare. Es gibt Clubs, die sich vor allem auf Familien spezialisiert haben. Genauso gibt es Clubs, die erst Jugendliche ab 16 Jahren zulassen und somit eher auf Ruhe und Erholung aus sind. Wenn Sie also nach dem perfekten Cluburlaub suchen, können Sie problemlos die Anlagen nach ihren persönlichen Umständen filtern, um so die perfekte Anlage für Ihre familiäre Konstellation zu finden.

Tipp 4: Welche Verpflegung wünschen Sie?

Auch diese Frage sollte vorab geklärt werden. Reicht Ihnen eine Halbpension, da Sie mittags nur selten essen, oder gerne außerhalb essen gehen möchten? Wünschen Sie sich Vollpension oder All Inclusive Verpflegung, die auch Getränke inkludiert? So können Sie sich rundum den ganzen Tag kulinarisch verwöhnen lassen und auch den ein oder anderen Cocktail ohne lästigen Aufpreis bestellen. 

Essen auf den MaledivenZwar ist das Essen immer vom Feinsten, jedoch sollten Sie sich vorab entscheiden ob Sie gerne Halb-, Vollpension oder All Inclusive buchen möchten

Tipp 5: Welche Events bietet der Club an?

Cluburlaub ist dafür bekannt, dass über die Saison verteilt verschiedene Events stattfinden. Doch nicht jeder Club bietet dieselben Events an, sondern jede Anlage hat andere Schwerpunkte im Programm. Sie sind ein Fan von formellen White Dinners? Dann achten Sie besonders darauf, dass diese auch angeboten werden. Sie lieben es nach dem Abendessen bei aufwändig performten Shows dabei zu sein? Auch dann sollten Sie bei der Clubbeschreibung vor allem darauf achten. Oft finden auch saisonale Sport- und Fitnessevents mit bekannten Trainern statt. Halten Sie die Augen besonders offen, um Ihre Lieblingsevents ausfindig zu machen, oder sprechen Sie unser Cluburlaub.de Team gezielt auf derartige Events an.

Show in AndalusienOb Ihr Club Ihre Lieblingsbühnenshow zeigen wird? Diese Frage kann im Voraus beantwortet werden

Tipp 6: Welche Sportarten werden angeboten?

Cluburlaube sind besonders dafür geeignet, um viel Sport zu treiben und Neues auszuprobieren. Jeder Club bietet andere Sportarten an und glänzt mit unterschiedlichen sportlichen Highlights. Zu jedem Club haben wir eine Kategorie Sport & Wellness, die jede angebotene Sportart im Club aufführt und Ihnen einen wunderbaren Überblick bietet!

SportSchwitzen auf Ihre liebste Art: Welche Sportmöglichkeiten wünschen Sie sich im Cluburlaub?

Tipp 7: Was beinhaltet das Wellnessangebot?

Ähnlich wie beim Sportangebot kann auch das Wellnessangebot eines jeden Clubs auf unserer Internetseite abgefragt werden. Hier sind sämtliche Einrichtungen des Clubs aufgeführt. Außerdem kennzeichnen wir Angebote, die ein Entgelt erfordern. Hier können Sie bereits im Voraus aussuchen, welche Wellness-Anwendungen für Sie in Frage kämen und auf was Sie sich besonders freuen werden. Somit wird vermieden, dass Sie im Club enttäuscht sind, weil dort eventuell nicht das gewünschte Hamam angeboten wird. 

Welness in AgadirSie lieben spezielle Wellness-Anwendungen? Erfragen Sie vorab, ob Ihr Lieblingsclub diese anbietet

Tipp 8: Was wird für die kleinen Urlauber geboten?

Besonders die kleinsten Urlauber verlangen Bespaßung und Langeweile darf auf keinem Fall aufkommen! Darum ist es vorab besonders wichtig, das Kinderangebot der jeweiligen Clubs zu vergleichen und anzusehen. Gibt es Spielplätze vor Ort? Gibt es eine Kinderbetreuung im Club und ab wie vielen Jahren darf meine Kind in die Kinderbetreuung? All diese Fragen sollten Sie klären, bevor Sie sich für einen Club entscheiden. Einige Clubs bieten außerdem gegen Aufpreis einen Babysitterservice an. So können Sie auch mal abends mit ruhigem Gewissen ein schönes Abendessen zu Zweit genießen.

Babybetreuung auf ZypernBesonders wichtig für Familien: Kinderbetreuung für die kleinen Urlauber

Tipp 9: Sie haben sich für einen Bergclub entschieden?

Sie möchten gerne unvergessliche Ferien in einem Bergclub verbringen und mit den Skiern die Piste herunterfahren? Unsere Beraterinnen werden häufig gefragt, ob der Skipass bereits mit im Preis des Urlaubes enthalten ist. In den meisten Clubs ist der Skipass tatsächlich bereits im Preis mitinbegriffen, aber fragen Sie vorsichtshalber gerne nochmals nach. Erkundigen Sie sich außerdem, ob Sie Ihr Ski-Equipment direkt vor Ort leihen können.

Tipp 10: Noch Fragen? Wir bieten detaillierte Hilfe!

Mit der Cluburlaub Detailsuche können Sie über eine Auswahlmaske Ihre wichtigsten Kriterien eingeben und anhand Ihrer Angaben werden Ihnen verschiedene Clubs gezeigt, die Ihren Ansprüchen entsprechen. Dies geht ganz einfach über den Button "Clubs suchen". Generell stehen unsere Cluburlaub.de Mitarbeiter Ihnen immer gerne beratend zur Seite, sodass Sie sich jederzeit auch persönlich beraten lassen können. Unsere Mitarbeiter waren selbst schon in vielen verschiedenen Clubanlagen und wissen aus eigener Erfahrung, ob der Club für Familien geeignet ist oder nicht. Unsere Beraterinnen können mit wertvollen Tipps rund um die verschiedenen Clubs glänzen und Ihnen bei der Auswahl des für Sie perfekten Cluburlaubs zur Seite stehen und helfen! 

Hinterlasse eine Antwort

Der Name wird veröffentlicht

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.