Bogensport im Cluburlaub

Nehmen Sie Pfeil und Bogen und treffen Sie die Mitte der Zielscheibe. Bogensport und Cluburlaub gehören einfach zusammen und werden auch Sie verzaubern.

Nicht nur Robin Hood konnte mit Pfeil und Bogen umgehen - früher wurden Pfeil und Bogen auch als Fernwaffe genutzt - heute gilt es als Schießsport und ist eine weltweit vertretene Sportart, die auch gerne im Cluburlaub gespielt wird. Viele unserer Urlauber berichten uns im Anschluss mit strahlenden Augen von diesem Event, weil es einfach unglaublich viel Spaß macht. Genauigkeit und Präzision schulen die Konzentration und wirken in gewisser Weise auch gleichermaßen entspannend.

Welches Equipment bedarf es, um den Bogensport auszuüben? Zunächst braucht man einen Pfeil und einen Bogen. Der Bogen besteht aus einem beweglichen Stab und einer Schnur. Der Pfeil besteht aus einem Stock und einer Spitze, die auf dem vorderen Teil des Stockes befestigt wird. Am Ende des Pfeils sind meistens Federn angebracht, um die Flugkraft zu unterstützen. Ein geschichtlicher Aspekt am Rande: Die Pfeilspitzen wurden vor 14.000 Jahren mit Feuersteinen hergestellt.

Cluburlaub.de Empfehlung

Icon Kachelansicht Icon Listenansicht

Nun fragen Sie sich bestimmt, wie genau das Ganze schließlich abläuft. Wir verraten es Ihnen: Durch das Spannen der Schnur scheint es, als wäre der Bogen eine Feder, die sich mit der Energie auflädt und diese beim Loslassen an den Pfeil überträgt. Je stärker man den Bogen spannt, umso mehr Energie wird auf den Pfeil übertragen, der dadurch schneller und geradliniger in Richtung des Ziels fliegt. Das Ziel ist in der heutigen Zeit eine Zielscheibe, die auf einem stehenden Untergrund befestigt wird.

Die Größe der Zielscheibe ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Hierbei kommt es auf das Model des Bogens an. Die Entfernung zum Ziel und die Altersklasse des Schützen sind ebenso von Bedeutung. Die Zielscheibe hat 10 verschiedene Bereiche eingezeichnet. Die Farben Rot, Gold, Blau, Schwarz und Weiß gehen von innen nach außen und auch beim Bogensport zählt die goldene Mitte. Je nach Können, steht die Scheibe 18m, 25m, 30m, 40m, 50m, 70m oder 90 m entfernt.

Bei diesem Sport gibt es verschiedene Bogenarten. Unter anderem nutzt man den Recurvebogen, den Langbogen, den Reiterbogen und einen Primitiv-Bogen für diesen Sport.

Die Sportart, die mit innerer Kraft, Konzentration und Ruhe ausgeübt wird, wird auch Sie mitreißen! Pfeil und Bogen stehen in zahlreichen Cluburlaubsanlagen schon für Sie bereit.

Tiefstpreisgarantie

Bei uns gibt es garantiert den tiefsten Preis.

Newsletter

Newsletter Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.