Merkzettel
Persönliche Beratung: +49 6103-5969-32
 
  • 26.10.2018 - 17.11.2018 ( 7 Tage)
  • Alle Flughäfen
  • 2 Erwachsene, 0 Kinder
  • Aldiana
  • Alle

Reisezeit wählen

Reisezeitraum

Lieber Kunde, Die Reisedauer ist größer als der eingegebene Reisezeitraum. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie eine Reisedauer aus.


Früheste An-/Spätesteste Rückreise



Anreise wählen

Lieber Kunde, Sie haben bei Ihren Reisedaten noch keine Anreisevariante gewählt. Bitte entscheiden Sie sich für eine Anreiseart und ggfs. Ihre bevorzugten Flughäfen, damit wir alle für Sie passenden Angebote anzeigen können.
Lieber Kunde, Wir haben für Sie alle Flughäfen der Region ausgewählt, in der Ihr bisher ausgewählter Flughafen sich befunden hat.

Flughafen wählen


Auswahl aufheben

Reiseteilnehmer

Lieber Kunde, die Reisepreise hängen teilweise stark vom Alter ab. Insbesondere bei Kindern gibt es unterschiedliche Staffelungen, abhängig vom Alter bei Reiseantritt.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Erwachsenen.
Lieber Kunde, Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder.

Die Anzahl der Reisenden oder das Alter eines der Kinder ist nich korrekt? Kein Problem, bitte hier die korrigierten Daten eintragen. Wir versuchen für Sie ein vergleichbares Angebot mit den geänderten Daten zu finden!










Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als drei Kinder angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Kindern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Lieber Kunde,
Sie haben bei Ihren Reisedaten mehr als sechs Personen angegeben. Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich diese Anzahl an Reiseteilenhmern automatisch auszuwählen. Wir bitten Sie daher sich telefonisch unter +49 6103-5969-32 mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir buchen Ihnen dann natürlich gerne Ihre Reise wie gewünscht manuell ein.
Bitte geben Sie ein Alter ein.

Veranstalter wählen

Premium Veranstalter


Weitere Veranstalter

Auswahl aufheben

Reiseziel wählen

Auswahl aufheben

Sportangebot

Ballsport

Fitness

Outdoor-Sport

Wassersport

Wintersport


Auswahl aufheben

Empfehlungen für den Club Aldiana Andalusien

Spanien (Festland)

Premium Club All Inclusive Frühbucher Platz 3 Club Aldiana Andalusien 100% Weiterempfehlung 100 225 Anlage merken

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 5 (mangelhaft)

  • Freundlichkeit der Mitarbeiter Note: 1,37
  • Gesamtzufriedenheit Note: 1,38
  • Qualität der Kinderbetreuung Note: 1,38
  • Qualität der Sportkurse Note: 1,41
  • Qualität der Wellness, Spa- und Beautyangebote Note: 1,44
  • Qualität und Angebot der Speisen und Getränke Note: 1,47
  • Service an der Rezeption Note: 1,41
  • Zimmer (Größe, Ausstattung, Zustand) Note: 1,49
  • Zufriedenheit mit Club-Direktion Note: 1,47

Die letzten Mitarbeiter-Reiseberichte

  • Reisebericht von Petra Chwastek

    Petra Chwastek

    Nach den wenig sommerlichen Temperaturen hier in Deutschland freuten mein Mann und ich uns endlich an die „ Costa de la Luz “, die Küste des Lichts, in den Aldiana Andalusien zu reisen.

    Unsere Erwartungen an diesen einwöchigen Urlaub wurden vom Club und der Landschaft hundertprozentig erfüllt.

    An der Gartenanlage des Aldiana Andalusien mit seinem alten Baumbestand, den blühenden Pflanzen und den Eidechsen als Bewohnern, konnten wir uns jeden Tag auf Neue erfreuen. Diesen Garten so in Stand zu halten kostet viel Arbeit und die Gärtner waren jeden Tag eifrig bei der Sache.

    Über eine Treppe gelangt man zum unendlich erscheinenden Sandstrand, der zum Joggen oder einfach zu einem Strandspaziergang mit Muschel- oder Steine sammeln einlädt.

    Für mich gab es nichts Schöneres als morgens um 8:00 Uhr, meist alleine, im Meer zu schwimmen und den Urlaubstag so entspannt zu beginnen.

    Das Frühstücksbuffet hat von 7:00 – 11:00 Uhr geöffnet, somit können auch Langschläfer oder Sportler, die früh aktiv sein möchten, das leckere Frühstück genießen. Mit frisch gepresstem Orangensaft, Multisaft, Joghurtdrink oder auch einem Gläschen Sekt zum Frühstück, so stell ich mir den perfekten Start in den Urlaubstag vor!

    Wir hatten einen Mietwagen und haben Ausflüge nach Cadiz, einer Stadt mit einer super, schönen Altstadt, engen Gassen, beschaulichen Plätzen, die zum Verweilen einladen, sowie Tarifa die südlichste Stadt vom europäischen Festland, hier ist die Küste von Afrika nur circa 14 km entfernt, unternommen.

    Die restliche Urlaubzeit haben wir gerne im Aldiana Andalusien verbracht, ob am Pool oder am Strand, beim Lesen eines Buches oder natürlich immer wieder im Pool oder Meer.

    Die Freundlichkeit aller Mitarbeiter, aber auch der anderen Gäste im Club hat richtig gut getan, wie schön ist es immer wieder ein „ Hola “  „ Guten Morgen “ oder „ Guten Tag “ zu hören. 

    Während unseres Aufenthaltes fand die Fußball EM in Frankreich statt, natürlich haben wir gemeinsam mit dem Aldiana Andalusien Team im Theater, auf einer großen Leinwand, das nervenaufreibende Spiel mit Elfmieterschießen gegen Italien verfolgt und mitgefiebert. Die Stimmung während dem Spiel und nach unserem Sieg war riesig!

    Abends konnten wir im Theater die tollen Shows, die das Animationsteam auf die Bühne gebracht hat, anschauen, der Live-Band lauschen und das Tanzbein schwingen oder beim Sonnenuntergang mit einem Tagescocktail in der Hand den Tag ausklingen lassen.

    Manche Gäste haben uns erzählt Aldiana Andalusien sei wie ein zweites Zuhause für Sie und wir wissen jetzt warum.  Auch wir möchten unseren Urlaub wieder im Aldiana Andalusien verbringen. Gracias Aldiana Andalusien Team für die schöne Zeit!!

  • Reisebericht von Elli Zimmermann

    Elli Zimmermann

    Fünf Tage Erholung, Strand, Sonne und leckeres Essen standen mir und meiner Freundin bevor und wir freuten uns riesig auf eine unbeschwerte Zeit im Aldiana Andalusien.

    Unser erster Gang war, natürlich nach einer kleinen Stärkung an der Snackline nach Ankunft, der Weg an den Strand. Der Club liegt etwas erhöht und so hat man einen traumhaften Ausblick auf den endlosen Strand und das weite Meer. Ich war schon viel auf Reisen, aber so einen weichen und reinen Sandstrand habe ich wirklich noch nie erlebt. Die gepflegte Clubanlage mit seiner Blütenpracht und den kleinen Häusern, die einem spanischen Dorf gleichen, war unglaublich schön, aber wir verbrachten dennoch die meiste Zeit am Strand. Durch die Strandbar „Chiringuito“ ist man den ganzen Tag mit kühlen Getränken, Obst und kleinen Snacks versorgt.

    Das Clubleben ist ja bekannt für leckeres und reichhaltiges Essen, aber was das All-Inclusive-Buffet im Aldiana Andalusien zu bieten hatte war einfach gigantisch. Am Morgen hatten es mir die kleinen Pancakes ganz besonders angetan und auch ich als Vegetarierin kam mit viel frischem Gemüse und zahlreichen kreativen, vegetarischen Gerichten ganz auf meine Kosten.

    Nicht nur für die kleinen Clubgäste war die „Tabaluga-Show“ ein mitreisendes Erlebnis. Auch meine Freundin und ich sangen bei den alt bekannten Liedern kräftig mit und staunten über die tolle Umsetzung des Stücks durch die Animateure.

    Ich kann dankbar auf einen gelungenen und vor allem erholsamen Cluburlaub zurückschauen und freu mich schon auf den nächsten Besuch an der Costa de la Luz!

  • Reisebericht von Tanja Bantle

    Tanja Bantle

    Nach nicht ganz einer Stunde Transfer vom Flughafen Jerez de la Frontera, wollte ich nach Ankunft im Club erstmal das Meer sehen. Der erste Blick über den Atlantik und den traumhaften Strand ist wirklich atemberaubend.

    Mein einwöchiger Aufenthalt in Andalusien sollte zur Entspannung und Erholung dienen. Mein tolles und neu renoviertes Doppelzimmer Superior, die gepflegte Clubanlage und das tolle Team boten dafür schon einmal die perfekte Voraussetzung. Etwas Sport, lange Strandspaziergänge und Wellness Angebote sollten dies noch vertiefen.

    Bei meinem ersten Besuch im Welldiana Center, wie es bei Aldiana genannt wird, wurde ich in die Welt des Welldiana Spa´s im Einbezug der 5 Elemente Holz, Erde, Feuer, Metall und Wasser eingewiesen. Mein Element konnte ich anhand einer jeweiligen Duftprobe des Elements erschnuppern. Dies ergab für mich eindeutig das Element Wasser und entsprechend wurden die verschiedenen angebotenen Behandlungen ausgewählt. Schon nach der ersten Effective Touch Relaxing Aromaöl Massage fühlte ich mich bereits total entspannt, wie von den sanften Wellen des Meeres getragen. Dazu nutzte ich noch die schöne Saunalandschaft und den dazugehörigen Saunagarten. Rundum erholt kam ich aus diesem Urlaub zurück und kann nur jedem einen Besuch im Welldiana Center und natürlich im Aldiana Andalusien empfehlen.

Kundenmeinungen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Zimmer und der Sauberkeit?

    Carsten:

    Absolut top Sehr gepflegt und bestens in Schuss Zimmer waren frisch renoviert, funktionell und sauber
    Reisebericht öffnen

    Stephan:

    Die Anlage ist super schön und sehr sauber/gepflegt. Die Zimmer und Bäder sind neu und sehr schön gemacht. Bei den Bädern wären Haken an der Tür oder an der Wand ein Plus, damit man mal etwas anhängen kann, wie z.b. den Fön oder eine Kosmetiktasche. Selbst eine weitere Ablagefläche unter dem Waschbecken wäre von Vorteil.
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Super nettes Personal und als top gereinigt. Wir haben uns in unserem 2. Zimmer sehr wohl gefühlt.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    schöne neu renovierte Zimmer. freundliches Personal Wunsch nach Zimmer in oberem Stockwerk wurde berücksichtigt
    Reisebericht öffnen

    Brigitte:

    Die Zimmermädchen machen einen guten Job und sind sehr freundlich, wir hatten nichts zu bemängeln.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie den Service?

    Carsten:

    Ansprache könnte individueller ausfallen Golfdesk war kompetent und hilfsbereit Das Gleiche gilt für den Tennisdesk
    Reisebericht öffnen

    Stephan:

    Wir würden sehr freundlich empfangen. Check in und kurze Erklärung zur Anlage waren super. Die Koffer würden uns direkt (sofort) ins Zimmer gebracht. So konnte der Urlaub sofort anfangen!
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Als wir ankamen mussten wir leider eine unschöne Situation zwischen einem Gast und einem Mitarbeiter an der Rezeption mit ansehen — nicht Aldiana würdig! Nachdem wir mit unserem Zimmer nicht zufrieden waren und ein anderes wünschten sind wir nicht sehr freundlich behandelt worden erst als sich der FOM eingeschaltet hat , konnten wir zwei Tage später in ein anderes Zimmer umziehen. Dem Mitarbeiter an der Rezeption war auch das Reisebüro Becker kein Begriff -oh Ton : wer sind die schon ! Obwohl daneben die Auszeichnung aus ihrem Haus hing. Alles sehr befremdlich.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    sehr freundliches Personal - beginnend mit der Abholung am Flughafen Hab alles bekommen, was ich wollte - und das auch noch zügig.
    Reisebericht öffnen

    Brigitte:

    Wir wurden persönlich begrüßt und haben unsere Wunschzimmer bekommen.Auch die gewünschten Zusatmatratzen waren bereits da.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit der Gastronomie?

    Carsten:

    Service im Strandrestaurant sehr erfreulich und kundenbezogen Matti und Jorge machen das wirklich klasse Im Restaurant ist es aufgrund der Vielzahl an Gästen nicht möglich, ähnlich individuell zu agieren Das Gleiche gilt in der schönen Bar
    Reisebericht öffnen

    Stephan:

    Auswahl, Darbietung und Qualität der Speisen sind sehr gut. Auch die unterschiedlichen Angebote/ Mottos sind sehr passend und regional. Leider gibt es nicht genug Plätze auf der oberen Terrasse und das reservieren der Tische für draußen aufgrund der Gästezahl eher schwierig.
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Leider mussten wir des öfteren schmutzig Teller vom Stapel der frischen aussortieren ebenso das Besteck. Das ist uns bisher in dieser Häufigkeit in noch keinem anderen Club passiert. Eigentlich nicht Aldiana Anspruch. Die Cocktails waren manchmal so schlecht gemixt, zum Beispiel an einem Abend der erste Pina colada war gut, der zweite eine Katastrophe.
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    vom Essen war ich etwas enttäuscht. Es gab nicht durchgehend eine thailändische Ecke, was immer eine gute Alternative ist. Ansonsten oft Schweinefleisch, das ich nicht esse. Für Vegetarier gab es nicht viel Abwechslung. Kein Vergleich zur Küche im Club Zypern. Und ich dachte, dass sich die Qualität seit meinem letzten Urlaub dort in 2013 verbessert hätte - aber dem war nicht so.
    Reisebericht öffnen

    Brigitte:

    Das Essen ist nach wie vor OK, aber nicht vergleichbar mit Robinson. War uns aber auch nicht so wichtig.
    Reisebericht öffnen

  • Wie bewerten Sie das Sport- und Fitness-Angebot?

    Carsten:

    Tolles Tennistraining bei Felix Rose Wertiges Golftraining
    Reisebericht öffnen

    Stephan:

    Wir haben den Fitnessbereich leider dieses Mal nicht genutzt, da wir leider einen relativ kurzen Aufenthalt hatten und die Zeit zum Golf lernen genutzt haben. Aber für die Golfschule, für Stefan und die nette Mitarbeiterin, gibt es volle Punktzahl! Besser geht nicht!!!
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Fitnessraum mit den neuesten Geräten in einem tollen Zustand
    Reisebericht öffnen

    Christoph:

    Toll, dass alle Geräte neu mit Technogym bestückt worden sind.
    Reisebericht öffnen

    Maike:

    Fitnesstrainer vollkommene ausreichend ausgestattet, evtl neuere Geräte mal erforderlich
    Reisebericht öffnen

  • Bitte schreiben Sie ein paar Sätze zu den Mitarbeitern:

    Carsten:

    Grundsätzlich waren alle höflich und freundlich Top war die Kundenorientierung in der Strandbar
    Reisebericht öffnen

    Stephan:

    Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit! Gunter ist ein Clubchef zum „anfassen“. Präsent, ansprechbar, sehr freundlich, hilfsbereit und engagiert. Er geht auf den Gast zu und nimmt sich Zeit für den Gast! Er strahlt Freude aus und man hat das Gefühl das sich das auf das gesamte Team überträgt!
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Die Animation hat teilweise sehr angestrengt gewirkt und oft müde. Der clubchef sehr angenehmes Auftreten und feiert ausgiebig das 20. jährige
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    habe Clubdirektor nicht wahrgenommen Mitarbeiter sind alle sehr zuvorkommend.
    Reisebericht öffnen

    Brigitte:

    die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Reperaturen wurden gleich erledigt.
    Reisebericht öffnen

  • Möchten Sie uns noch etwas sagen und/oder Kritik oder Lob loswerden?

    Stephan:

    Wir haben den Club mit seinen Menschen lieben gelernt und finden, dass er Platz 1 für 2019 verdient hat ????
    Reisebericht öffnen

    Evelyn:

    Über das Reservierungssystem auf der Terrasse waren wir sehr schockiert und finden es auch noch immer nicht ok, das kennen wir aus anderen Clubs nicht. Man zahlt ja schon keinen geringen Reisepreis da sollte es so etwas nicht geben. Nachdem wir uns dann arrangiert hatten und ein Plätzchen im Inneren gefunden haben auch mit Blick auf das Meer-wurden auf einmal jeden Abend mehr Tische für „Familien“ reserviert, natürlich nur in bester Lage. An einem Abend waren es 8 Tische gewesen, da ist dann noch mehr der Unmut in uns gestiegen - zwei Klassengesellschaft !!! Alternativ das andere Restaurant- keine Chance voll mit Golfer ! Oder das Famielienrestaurant - kein Bedarf- unser erster Urlaub nach 19 Jahren ohne Kinder!
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    das wurde alles erfüllt. Tolle Laufgruppe, tolles Programm - hat einfach Spaß gemacht. Ohne das Laufevent würde ich wahrscheinlich nicht kommen - da wäre es mir zu teuer.
    Reisebericht öffnen

    Brigitte:

    Wir kennen und lieben den Club seit 19 Jahren. Er lebt von seiner phantastischen Lage, dem Strand,der wunderschönen Clubanlage und den wirklich netten Mitarbeitern. Außerdem freuen wir uns immer darauf, die vielen Stammgäste wiederzusehen. Endlich wurden auch die Zimmer renoviert, war aber auch überfällig!!!
    Reisebericht öffnen

    Christoph:

    Die Bestuhlung der Condor-Maschine war besonders beim Hinflug eine Frechheit. Leider war der Strand und das Meer 2 Tage wegen Sandauftrag gesperrt.
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Unterhaltungsprogramm?

    Stephan:

    Witziges unaufdringliches Tagesprogramm an der Poolbar. Leider waren wir nicht im Theater abends. Gala-Abend war super. Auch wenn die Gläserpyramide sehr sehr niedrig war und es kein Feuerwerk gab, war es ein sehr stimmiger und stimmungsvoller Abend. Hierzu muss angemerkt werden, das aufgrund der Wetterlage/Sturm genau dies ausgefallen ist, was wir als Gäste als sehr positiv angesehen haben. Das Bewusstsein und der Respekt gegenüber einem Land und der Landschaft, auf Grund der Trockenheit in diesem Sommer, finde ich super. Gunter hat genau aus diesen Gründen darauf verzichtet und es aber in seiner Ansprache erklärt. Respekt!!
    Reisebericht öffnen

    Andrea:

    ist mir generell nicht so wichtig, wenn die Menschen in der Gruppe passen
    Reisebericht öffnen

    Dieter:

    Gute Stimmung, tolle Vorführungen, besonders ansprechend der Gala -Abend!
    Reisebericht öffnen

    Maike:

    Gute Qualität der Shows. Sehr gute Band „Doctor Blond“
    Reisebericht öffnen

    Andreas:

    wir haben schon viele Clubs besucht, aber das Programm war sensationell
    Reisebericht öffnen

  • Wie zufrieden waren Sie mit dem Wellness-Angebot?

    Evelyn:

    Sehr nettes Personal und sehr angenehme Behandlung.
    Reisebericht öffnen

    Dieter:

    Wellness-, Spa- und Beautyangebote nicht in Anspruch genommen.
    Reisebericht öffnen

    Günter:

    Alles schön sauber und aufgeräumt. Der Saunaaufguss wurde pünktlich, gut vorbereitet und professionell durchgeführt.
    Reisebericht öffnen

    Urs:

    Habe nur den Fitnessraum benutzt, der war okay, den Rest habe ich nicht benutzt
    Reisebericht öffnen

    Petra:

    Ich war jeden Tag in der Sauna. Diese war sehr sauber und praktisch geordnet. Das Massageangebot war sehr schön. Bin rundum zufrieden.
    Reisebericht öffnen

  • Haben Sie noch eine sonstige Anmerkung?

    Günter:

    Die Clubführung sollte darauf achten, dass bei Buchung von Incentive-Reisen von Unternehmen die Firmen halbwegs zu den Gästen des Clubs passen. Am Tag vor unserer Abreise reiste ein Unternehmen mit Mitarbeitern an, die aufgrund Ihres Auftritts augenscheinlich nicht zu dem natürlichen Gästemix des Clubs passten. Mein subjektiver Eindruck wurde am nächsten Morgen vor einem Sportprogramm von einem anderen Gast ungefragt bestätigt. Dieser Gast kannte den auf den Shirts der Mitarbeiter aufgedruckten Firmennamen nicht und recherchierte ihn dann im Internet. Laut Aussage dieses Gastes handelte es sich wohl um ein Unternehmen aus dem Bereich der Telefon-Akquise, deren Mitarbeiter nicht wirklich in den natürlichen Gästemix von Aldiana passten.
    Reisebericht öffnen

    Sonja:

    Ende August/ Anfang Septmeber wirklich sehr viele ältere Mneschen 60+. Mag eventuell an der Ausrichtung für Golfer liegen.
    Reisebericht öffnen

    Peter:

    gemischtes Publikum ( bis Pfingsten ab vierzig aufwärts )
    Reisebericht öffnen

    Isabelle:

    Es waren mehr ältere Leute da als wir angenommen hatten aber auch dies war okay. Der Flug mit Euro Wings war sehr angenehm
    Reisebericht öffnen

    Urs:

    Gästemix: Viele Familien, viele "ältere Ehepaare", das "Mittelalter" hat gefehlt
    Reisebericht öffnen

  • Würden Sie diese Ferienanlage an Bekannte und Verwandte weiterempfehlen?

    Hildegard:

    Nein - Wir würden Aldiana Andalusien unseren Freunden schon weiter empfehlen. Dass wir mit unserer Urlaubsreise unzufrieden sind, liegt am Wetter und nicht an Aldiana. Dass wir mit dem Preis-/Leistungsverhältnis nicht ganz einverstanden sind, liegt an dem Niveauverlust der Küche. In den Jahren zuvor fanden wir eine bessere Qualität vor.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie den Club?

    Kirsten:

    Der Club ist in einem guten Zustand, die Anlage allgemein sehr sauber. Die Gästestruktur ist gemischt, überwiegend Familien mit Kindern jeden Alters aber auch einzelne Alleinstehende und Paare in verschiedenen Altersgruppen waren dort.
    Reisebericht öffnen

    Maike :

    Ein wunderschöner Club in genau der richtigen Grösse, die Wege sind nie zu lang. Maximal zwei Etagen in den Bungalows, die ausreichend weit auseinanderstehen. Sehr gepflegte Gartenanlage mit viel Rasen. Zum wundervollen Strand (breit,weisser feiner Sand, bewachsene Dünen) führen 61 Treppenstufen. Im Juni waren zunächst etliche Golfer da, später kamen Familien mit Kindern im Vorschulalter und jünger. Ansonsten Paare ab 40, Alleinreisende ab 30, Frauen überwiegen.
    Reisebericht öffnen

    Rolf:

    weitläufige Anlage , sehr gepflegt. Zimmer sauber,ruhig gelegen. Gut durchmischtes Publikum.Das Unterhaltungsprogramm war angemessen. Die Musikauswahl zum Abend sehr gut.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Gastronomie?

    Kirsten:

    Das Restaurant hat genügend Plätze, leider nur sehr wenige auf der Terrasse. Die Qualität des Essen war gut, haben wir jedoch in anderen Aldiana Clubs in der Vielfalt und Abwechslung schon besser erlebt. Leider gibt es gerade abends nur die Poolbar, so dass man gerade nach den Shows schon ziemlich lange auf seine Bestellung warten musste.
    Reisebericht öffnen

    Rolf:

    Grosses Restaurant mit vielseitigem Essensangeboten von Vorspeisen über Zwischenmahlzeiten und Hauptgerichten. Themenabende und insbesondere die Hervorhebung der einheimischen Küche waren sehr gut.Das Nachspeisenbuffet lässt keine Wünsche offen.
    Reisebericht öffnen

    Irene:

    Super gute Küche, riesen grosses Angebot bei jedem Buffet und stets wunderschön dekoriert. Der Tischwein war gut und die Getränke überall reichhaltig und gut.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Personal?

    Kirsten:

    Das Animationsteam war durchweg sehr freundlich und engagiert. Auch das Servicepersonal war immer freundlich, man hat im Restaurant an einigen Tagen gemerkt, dass dort wohl massiv Personal abgebaut wurde.
    Reisebericht öffnen

    Rolf:

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Wünsche wurden freundlich entgegengenommen und fachkompetent bearbeitet. Insgesamt sehr gutes Personal, das auf die Kunden zu jeder Zeit eingeht.
    Reisebericht öffnen

    Irene:

    Sämtliches Personal war sehr nett, kompetent und hilfsbereit wenn nötig. Als gestreikt wurde, halfen die Animatöre ausnahmslos mit, den ganzen Betrieb aufrecht zu erhalten. einfach super!
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie das Sportangebot?

    Kirsten:

    Die Vielfalt und Abwechslung vom Sportprogramm bzw. der Animation war gut. Die Geräte im Fitnesscenter waren ausreichend und die Kurse im Gym abwechslungsreich. Abendprogramme haben wir nicht viele gesehen, alles war mit Tanzen zu tun hatte war jedoch sehr gut.
    Reisebericht öffnen

    Rolf:

    ein sehr umfangreiches Sportprogramm, das keine Wünsche offen lässt. Insbesondere die Unterstützung und Organisation der Golfveranstaltungen waren professionell.
    Reisebericht öffnen

    Irene:

    als Golferin war ich über den Service des Golfdesk begeistert. Transfers und Teetimes haben immer geklappt. Auch auf dem Tennisplatz war viel los und flotte Trainer arrangierten stets was.
    Reisebericht öffnen

  • Wie fanden Sie die Zimmer?

    Kirsten:

    Die Zimmer sind im spanischen Stil mit Klimaanlage und einem geräumigen Bad und Balkon/Terrasse ausgestattet. Die Zimmer waren alle mit einem Flachbildfernseher ausgestattet und wir hatten eine schöne, ruhige Lage zum Meer.
    Reisebericht öffnen

    Rolf:

    Die Zimmer waren sehr geräumig, Gute und ausreichende Unterbringungsmöglichkeiten für die Kleidung. das Bad war immer sehr gepflegt worden.
    Reisebericht öffnen

    Irene:

    Das Zimmer war schön, sauber und die Klimaanlage sehr leise und gut eingestellt.Von den Nachbarzimmern wars ruhig, nur von oben hörten wir die Highheels in der Nacht.
    Reisebericht öffnen

  • Allgemeines

    Kirsten:

    Insgesamt machte die Anlage einen sehr guten Eindruck. Hervorzuheben ist der tolle, breite Strand, der über einige Treppen zu erreichen ist. Da die Anlage auf einem Plateau gebaut ist hat man somit einen herrlichen Blick auf Strand und Meer.
    Reisebericht öffnen

    Irene:

    wir waren sehr zufrieden und können den Club nur weiter empfehlen.
    Reisebericht öffnen

    Annette:

    Diese Anlage ist aus meiner Sicht auch für Alleinreisende bestens geeignet. Man findet gut Anschluss, wenn man möchte und wird in Ruhe gelassen, wenn man sein Ruhe möchte. Wer mehr Action abends an der Bar mag, ist im Aldiana auf Fuerte besser aufgehoben. Der Club in Andalusien ist im Vergelich eher gediegen. Das Publikum mischt sich am Abend nicht so fröhlich wie z.B. auf Fuerte.
    Reisebericht öffnen